Preis-Chart von Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Produkt mit Freunden teilen
Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Für große Ansicht, klicken.

Sony Ericsson Vivaz cosmic black


Im Marktplatz ab 29,99 €
Betriebssystem: Symbian, Mobilfunkstandard: EDGE (2,5G), GPRS (2,5G), GSM (2G), HSDPA (3,5G), HSUPA (3,5G), UMTS (3G), Produkttyp: Barren-Handy, Anzahl Kerne: Single Core, Kamera Auflösung (Hauptkamera): 8 Megapixel, Auflösung: 360 x 640 Pixel, Displaygröße: 3,2", Displayeigenschaften: Touchscreen, Besonderheiten: GPS-Navigation, Videotelefonie, VoIP, Interner Speicher: 0,128 GB, Anschlüsse: Bluetooth, Kopfhörerausgang, WLAN, Gesprächszeit: 13 h, Standby Zeit: 440 h, Speichermedium: microSD, Multimediafunktionen: Musikplayer, Radio, Videoplayer, Farbe: schwarz, Abmessungen: B 52 mm x H 107 mm x T 12,5 mm, Gewicht: 97 g
Anzeige
Abmessungen: 107 x 51,7 x 12,5 mm Gewicht: 97gr Netzstandard: Quad-Band UMTS: ja Kamera: ja Auflösung: 8 Megapixel - 3264 x 2448 Pixel GPRS: ja Bluetooth: ja W-LAN: ja GPS: ja Freisprecheinrichtung: ja Radio: ja
Produkt mit Freunden teilen
Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige
  • Neuware
  • 1x Marktplatz ab 29,99 €
Sie befinden sich im Marktplatz!
  • 29,99 €
    3,99 €
    25.05.2017

    nicht Verfügbar
    Lieferzeit: nicht Verfügbar
    Refurbished
    Abmessungen: 107 x 51,7 x 12,5 mm Gewicht: 97gr Netzstandard: Quad-Band UMTS: ja Kamera: ja Auflösung: 8 Megapixel - 3264 x 2448 Pixel GPRS: ja Bluetooth: ja W-LAN: ja GPS: ja Freisprecheinrichtung: ja Radio: ja
Fehler melden!

Bewertungen & Meinungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern!
(Bitte klicken)
Titel:
Bewertung:
Name:
(Unter dieser Bezeichnung wird Ihre Bewertung veröffentlicht)
E-Mail:
Mit Abgabe der Bewertung, akzeptieren Sie unsere "Regeln zum Abgeben von Bewertungen"
(Punkt 11. unser Allg. Nutzungbedingungen)

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Betriebssystem:Symbian
Mobilfunkstandard:EDGE (2,5G) • GPRS (2,5G) • GSM (2G) • HSDPA (3,5G) • HSUPA (3,5G) • UMTS (3G)
Produkttyp:Barren-Handy
Anzahl Kerne:Single Core
Kamera Auflösung (Hauptkamera):8 Megapixel
Auflösung:360 x 640 Pixel
Displaygröße:3,2"
Displayeigenschaften:Touchscreen
Besonderheiten:GPS-Navigation • Videotelefonie • VoIP
Interner Speicher:0,128 GB
Anschlüsse:Bluetooth • Kopfhörerausgang • WLAN
Gesprächszeit:13 h
Standby Zeit:440 h
Speichermedium:microSD
Multimediafunktionen:Musikplayer • Radio • Videoplayer
Farbe:schwarz
Abmessungen:B 52 mm x H 107 mm x T 12,5 mm
Gewicht:97 g

Tests & Testberichte

Connect.de
areadvd.de
betabuzz.de
Datum: 23.12.2010
Computer und Internet: Hardware-Tests, Software-Tipps und Downloads bei t-online.de Computer
Das Sony Ericsson Vivaz ist ein Smartphone, das über Finger-Berührungen auf einer 3,2 Zoll großen Bildschirmoberfläche gesteuert wird. Die Bilddiagonale beträgt insgesamt 8,1 cm und liegt somit nur knapp unter dem Schnitt von 8,9 cm, den vergleichbare...

Pro: + starke Kamera, + gelungene Handhabung, + leicht und griffig, + gute AudioQualität, + 5 mmBuchse, + modernes Design, + gute Ausstattung
Kontra: - resistives Display, - nicht immer optimale Sendeleistung, - kaum erweiterbare S60Oberfläche
71%
handytarife.de
Datum: 01.12.2010
Sony Ericsson Vivaz im Test: Spielbergs erste Wahl | Sony Ericsson
Aufstrebenden Video-Bloggern ist es nun möglich, ihre Aufnahmen via HSPDA oder gar per WLAN hochzuladen oder die Kurzfilme per E-Mail zu versenden. Die 8,1 Megapixel Kamera samt Autofokus erlaubt im Zusammenspiel mit dem A-GPS-Empfänger außerdem, Schna...
80%
Stiftung Warentest
Ausgabe: 09/2010
Datum: 27.08.2010
Stiftung Warentest: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Stiftung Warentest beurteilte und bewertete verschiedene SmartPhones. Wichtigste Testkriterien waren Telefon (20%), die Handhabung (20%) und der Akku (20%). Telefon umfasste unter anderem die Sprachqualität und die Funktion im GSM- und UMTS-Netz sowie die SMS-Funktion. Multimedia-Funktionen, wie die Kamera (10%) oder der Musikplayer (10%) wurden ebenfalls von den Testern unter die Lupe genommen. Auch die Stabilität (5%), GPS (5%), Internet und PC (10%) wurden getestet. Die unterschiedlichen SmartPhones wurden insbesondere mit dem Apple iPhone 4 verglichen.
70%
Qualitätsurteil:
befriedigend, Note 2.5
PC Magazin
Ausgabe: 09/2010
Datum: 05.08.2010
PC Magazin: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Das PC Magazin testete verschiedene SmartPhones. Besonderes Augenmerk legten die Tester auf die Ausstattung (30%) und die Handhabung (30%) der Handys. Letztere umfasste insbesondere die Bedienung des User-Interfaces. Die Sende- und Empfangsqualität (20%) waren zusätzliche Testkriterien. Die Tester beurteilten und bewerteten außerdem die Ausdauer (20%) der SmartPhones. Dazu zählten unter anderem die Gesprächs- und Betriebszeiten. Fazit des Tests: Der Trend geht immer mehr zu den Sozialen Netzwerken, wofür die Hersteller mit speziellen Applikationen aufwarten.
76%
Gesamtwertung:
gut, 76 von 100 Punkten
netzwelt.de
Datum: 08.07.2010
Handy-Camcorder: Sony Ericsson Vivaz und Vivaz pro im Test
Wer nicht ständig die neusten Apps ausprobieren will, und daher auf einen riesigen App Store wie Google und Apple ihn bietet verzichten kann, wird Gefallen am Sony Ericsson Vivaz und Vivaz pro finden. Mit einem Straßenpreis zwischen 250 und 300 Euro ohne Vertragsbindung bieten beide Modelle vor allem viel...
hardwareluxx.de
Datum: 01.07.2010
Test: Sony Ericsson Vivaz - HD-Videokamera mit Mobiltelefon?
Sony Ericsson sollte jedem Handy-Narr ein Begriff sein. Nachdem wir vor einiger Zeit angefangen haben, unsere Handysparte auszubauen, wollen wir uns heute mit dem Vivaz (U5i) von Sony Ericsson beschäftigen. Das Smartphone mit dem resistiven Touchscreen...
tariftip.de
Datum: 30.06.2010
Sony Ericsson Vivaz : Kamera-Handy mit ansprechendem Design
Mit dem Vivaz hat Sony Ericsson sein erstes Handy auf den Markt gebracht, das hochauflösende Videos dreht. Im Tariftipp.de-Test offenbart das Video-Handy aber auch Qualitäten als Internetmaschine.Zunächst einmal muss man Sony Ericsson für das Design de...
85%
Connect.de
Ausgabe: 07/2010
Datum: 03.06.2010
Connect.de: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Getestet und miteinander verglichen wurden so genannte Mini-Smartphones (Smartphones im Handyformat).
78%
Urteil:
gut, 388 von 500 Punkten
Connect.de
Datum: 22.04.2010
Sony Ericsson Vivaz
Und damit meint Sony Ericsson sicher nicht die animierten Hintergrundbilder, sondern vor allem die Videokamera, die Bewegtbilder mit 1280 x 720 Pixeln Auflösung aufzeichnet. Damit dreht das Vivaz Filme in HD-Qualität, die später auf einem PC-Monitor fa...
78%
mobile zeit
Ausgabe: 03/2010
Datum: 08.04.2010
mobile zeit: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Bewertung: 540 von 800 Punkten
68%
Bewertung:
540 von 800 Punkten
Connect.de
Ausgabe: 05/2010
Datum: 08.04.2010
Connect.de: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Im Zentrum des Sony Ericsson Vivaz steht die Videofunktion, die innerhalb von 2 Sekunden aufnahmebereit ist. Guter und schneller Autofokus, Wandel in den Lichtverhältnissen wird einberechnet, und auch der Klang ist überzeugend. Mit Facebook- und Twitter-Client, über den Bilder und Videos direkt veröffentlicht werden können. Schnelle und meist flüssige Bedienung. Umfassend ausgestattet z.B. mit Quickoffice. Klingt gut beim Telefonieren, der Akku hält sechs Stunden bei gemischtem Betrieb durch ("gut"). Negativ: Kein Blitz zum Fotografieren, Sende- und Empfangsqualität besonders im UMTS-Netz nicht sonderlich gut, aber jederzeit ausreichend. Die Software auf dem Testhandy stürzte einige Male ab.
78%
Urteil:
gut, 388 von 500 Punkten
Cnet.de
Datum: 26.03.2010
Sony Ericsson Vivaz: 8,1-Megapixel-Smartphone mit 720p-Videofunktion
Dass Handys nicht nur telefonieren, sondern auch E-Mails empfangen und verschicken, im Netz surfen, Fotos schießen und als MP3-Player herhalten, ist nichts Neues mehr. Aber eine HD-Videofunktion, die 1280 mal 720 Pixel aufzeichnet - das findet man selt...

Pro: + klein, + handlich und leicht, + macht tolle HD-Videos, + relativ gut ausgestattet, + extra Videoknopf
Kontra: - viel Kunststoff, - resistiver Touchscreen, - reagiert teilweise träge, - Benutzeroberfläche wenig intuitiv
72%
tarifagent.com
Datum: 10.03.2010
Handytest Sony Ericsson Vivaz
Das japanisch-schwedische Joint Venture hat sich erneut in Sachen Entertainment ns Zeug gelegt. Herausgekommen ist ein Smartphone mit Sensorbildschirm in juveniler Optik - vorne ganz Handy, hinten ganz Kamera. Eine Digitalkamera, mit der es sich gut fi...
87%
PC Welt
Datum: 02.03.2010
Sony Ericsson U5i Vivaz im Test - Nimmt HD-Videos auf - Hardware
Wer auf der Suche nach Kamera, HD-Video-Rekorder und Handy in einem ist, sollte das Sony Ericsson U5i Vivaz unter die Lupe nehmen. Sony Ericsson ist ein Spezialist in Sachen Multimedia. Das hat der Hersteller auch beim Sony Ericsson U5i Vivaz wieder ...
Areamobile.de
Datum: 01.03.2010
Sony Ericsson Vivaz: Das HD-Handy im Test
In der kleinen Schachtel liegen nur die Standards. Mit gutem Willen könnte man das zweigeteilte Ladegerät und den an einen Eyeliner erinnernden Stylus hervorheben, der sich nicht im schlanken Gehäuse des Vivaz verstauen lässt. Dafür war offensich...
CHIP.de
Datum: 25.02.2010
Sony Ericsson Vivaz - Test
8,1-Megapixel-Kamera, Video-Aufnahmen in HD sowie WLAN und HSPA - das Touch-Handy Sony Ericsson Vivaz mit Symbian-Betriebssystem klotzt mit einer Vollausstattung. Reicht dies für einen Platz in den Handy-Top-10?...
88%
Slashcam.de
Datum: 24.02.2010
Test : Sony Vivaz Smartphone mit 720p-Camcorder-Funktion: Einleitung / Äußeres und Inneres
Wir geben nicht auf, und schauen immer mal wieder, wie gut Handys schon als HD-Camcorder-Ersatz funktionieren können. Das neue Sony Vivaz verspricht ja immerhin 720p, was für uns Grund genug war, es einmal kurz unter die Lupe zu nehmen. Äußeres und Inn...
areadvd.de
Datum: 24.02.2010
TEST: Mobiltelefon Sony Ericsson Vivaz U5i - modernes Multimedia-Phone mit HD-Fähigkeiten  (24.02.2010)
Als Handschmeichler mit edler Oberflächenqualität präsentiert sich das U5i besser - bekannt als Vivaz - von Sony Ericsson, das wahlweise in Venus Ruby, Cosmic Black, Moon Silver oder Galaxy Blue zu Marktpreisen ab gut 350 EUR (UVP 499 EUR) erhältlich i...
teltarif.de
teltarif.de: Sony Ericsson Vivaz cosmic black
Der durch das iPhone ausgelöste Touchscreen-Boom im Smartphone-Bereich hat Gewinner, aber auch einige Verlierer hervorgebracht. Zur letzteren Kategorie gehört auch Sony Ericsson. Vor wenigen Jahren bei einer Experten-Umfrage noch als der Nokia-Konkurre...
Alle Tests anzeigen...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Weitere Smartphones
  • Mobistel EL340 Dual green
    ab 28,99 € gebraucht
  • Samsung B3310 sweet pink
    ab 29,09 € gebraucht
  • ab 29,66 €
    Telekom DECT Mobilteil Speedphone 10 Koralle
    29,66 € - 97,90 €
    16 Preise vergleichen
  • ab 29,90 €
    Telekom DECT Mobilteil Speedphone 10 Weiß
    29,90 € - 39,90 €
    13 Preise vergleichen
  • ab 29,95 €
    ab 25,99 € gebraucht
    29,95 € - 69,90 €
    2 Preise vergleichen
  • Sony Ericsson W205 pink
    ab 30,19 € gebraucht
  • ab 30,96 €
    swisstone SC 560 Dual-SIM mit Telekom MagentaMobil L Vertrag
    30,96 € - 391,13 €
    23 Preise vergleichen
  • Sony Ericsson W760i - Fancy Red
    ab 30,99 € gebraucht
  • Sony Ericsson C510 - future black
    ab 30,99 € gebraucht
  • Nokia 6730 classic - weiß
    ab 30,99 € gebraucht
Zuletzt angesehen    Liste bearbeiten
  • Sony Ericsson Vivaz cosmic black
    (19)
    ab 29,99 € gebraucht
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2017 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG