Nokia X3-02 Touch and Type blue
Für große Ansicht, klicken.
Produkt mit Freunden teilen

Nokia X3-02 Touch and Type blue

Mobilfunkstandard: UMTS / GSM, Gesprächszeit: 5,3 h, Standby Zeit: 408 h, Betriebssystem: Eigenentwicklung, Produkttyp: Barren, Frequenzbänder: QuadBand, Datenübertragung: EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSUPA, UMTS, Kamera Auflösung (Hauptkamera): 5 Megapixel, Displayauflösung: 240x320 Pixel, Displaygröße: 2,4", Schnittstellen: ...
Schnellzugriff: Preisalarm / Chart | Datenblatt | Produkt bewerten | Testberichte

Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Netzwerk
Mobilfunkstandard:UMTS / GSM
Energie
Gesprächszeit:5,3 h
Standby Zeit:408 h
Sonstiges
Betriebssystem:Eigenentwicklung
Produkttyp:Barren
Frequenzbänder:QuadBand
Datenübertragung:EDGE
GPRS
GSM
HSDPA
HSUPA
UMTS
Kamera Auflösung (Hauptkamera):5 Megapixel
Displayauflösung:240x320 Pixel
Displaygröße:2,4"
Schnittstellen:Bluetooth
Kopfhörer-Ausgang
Multimediafunktionen:Musikplayer
Radio
Videoplayer
Speichermedium:microSD
Farbe:blau
Abmessungen:B 48,4 mm x H 106,2 mm x T 9,6 mm
Gewicht:78 g

Tests & Testberichte

Stiftung Warentest
Ausgabe: 05/2011
Datum: 29.04.2011
Stiftung Warentest: Nokia X3-02 Touch and Type blue
Smartphones gibt es mittlerweile für Einsteiger und anspruchsvolle Nutzer. Die Unterschiede liegen nicht nur in Preis und Ausstattung, sondern beginnen in der Wahl des Betriebssystems, die entscheidend den Zugriff auf Zusatzprogramme, die sogenannten Apps bestimmen. Während sich echte Smartphones auf die Nutzung des Internets fokussieren, stellen Multimedia-Handys noch das Telefonieren in den Mittelpunkt.
54%
Qualitätsurteil:
befriedigend, Note 3.3
Connect
Ausgabe: 02/2011
Datum: 06.01.2011
Connect: Nokia X3-02 Touch and Type blue
Das Nokia X3-02 Touch and Type kombiniert geschickt Tastatur und Touchscreen. Positiv: Das X3-02 ist klein im Format, bietet aber ein großes Display und eine große Tastatur. Der Clou: Das Display ist ein Touchscreen, mit dem das Gerät bedient wird. Textnachrichten und das Eingeben von Telefonnummern werden weiterhin über die Tastatur gemacht. Dieses Bedienkonzept gefiel im Test sehr gut. Insgesamt ist die Handhabung wirklich gut. So auch die Sende- und Empfangsqualität sowie die Akustik beim Senden und Empfangen. Die Ausstattung hat ihre Stärken, aber auch Schwächen und wird daher nur befriedigend bewertet. Negativ: Die Ausdauer zeigt Schwächen. Insbesondere die Gesprächs- und Betriebszeit.
71%
Urteil:
befriedigend, 356 von 500 Punkten

Bewertungen & Meinungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern!
(Bitte klicken)
(Unter dieser Bezeichnung wird Ihre Bewertung veröffentlicht)
Mit Abgabe der Bewertung, akzeptieren Sie unsere "Regeln zum Abgeben von Bewertungen"
(Punkt 11. unser Allg. Nutzungbedingungen)
Weitere Handys
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG