Nokia C3-01 Touch and Type warm grey
Für große Ansicht, klicken.
Produkt mit Freunden teilen

Nokia C3-01 Touch and Type warm grey

Mobilfunkstandard: UMTS / GSM, Gesprächszeit: 5,6 h, Standby Zeit: 405 h, Betriebssystem: Eigenentwicklung, Produkttyp: Barren, Frequenzbänder: QuadBand, Datenübertragung: EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSUPA, UMTS, Kamera Auflösung (Hauptkamera): 5 Megapixel, Displayauflösung: 240x320 Pixel, Displaygröße: 2,4", Schnittstellen: ...
Schnellzugriff: Preisalarm / Chart | Datenblatt | Produkt bewerten | Testberichte

Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Netzwerk
Mobilfunkstandard:UMTS / GSM
Energie
Gesprächszeit:5,6 h
Standby Zeit:405 h
Sonstiges
Betriebssystem:Eigenentwicklung
Produkttyp:Barren
Frequenzbänder:QuadBand
Datenübertragung:EDGE
GPRS
GSM
HSDPA
HSUPA
UMTS
Kamera Auflösung (Hauptkamera):5 Megapixel
Displayauflösung:240x320 Pixel
Displaygröße:2,4"
Schnittstellen:Bluetooth
Kopfhörer-Ausgang
WLAN
Multimediafunktionen:Musikplayer
Radio
Videoplayer
Interner Speicher:30 MB
Speichermedium:microSD
Farbe:dunkelgrau
Abmessungen:B 47,5 mm x H 111 mm x T 11 mm
Gewicht:100 g

Tests & Testberichte

focus.de
Stiftung Warentest
Ausgabe: 09/2011
Datum: 28.08.2011
Stiftung Warentest: Nokia C3-01 Touch and Type warm grey
Qualitätsurteil: befriedigend, Note 2.5
70%
Qualitätsurteil:
befriedigend, Note 2.5
focus.de
Datum: 16.05.2011
Handy-Test Nokia C3-01 Touch and Type: Doppelt am Drücker - Handy-Test Nokia C3-01 Touch and Type
Beim Nokia C3-01 Touch and Type bleibt dem Nutzer das lästige Ansteuern von Menüeinträgen über ein Steuerkreuz erspart und trotzdem muss er für Eingaben nicht auf sein gewohntes Keyboard verzichten. Das Beste aus beiden Welten sozusagen. Außerdem bleib...
63%
PC Welt
Datum: 16.05.2011
Nokia C3-01 Touch and Type Produkteinschätzung - Test - Das meint das Web - Smartphone
Vorteile des Nokia C3-01 Touch and Type: Ein Vorteil besteht beim Nokia C3-01 Touch and Type beispielsweise darin, dass das aus Metall bestehende Gehäuse sehr stabil ist und auch optisch einen ansprechenden und eleganten Eindruck hinterlässt. Das Displ...
62%
Connect
Datum: 06.05.2011
Nokia C3-01 Touch and Type im Test
„Touch and Type“ nennt Nokia das Konzept, bei dem all das, was sonst über die Steuerungstasten sowie die Softkeys geregelt wird, direkt auf dem Bildschirm passiert. Sprich: Das Menü wird per Touchscreen bedient, Ziffern- oder Texteingaben erfolgen wie ...
74%
Connect
Ausgabe: 05/2011
Datum: 07.04.2011
Connect: Nokia C3-01 Touch and Type warm grey
Das Nokia C3-01 Touch and Type verbindet die Bedienung über Touchscreen mit einer klassischen Handytastatur. Schönes und stabiles Metallgehäuse. Gute Tastatur mit großen und präzisen Tasten. Das C3-01 ist eindeutig auf das Telefonieren ausgelegt und verfügt über "sehr gute" Sende- und Empfangsleistungen, schönen Klang und "sehr gute" Ausdauer. Mit WLAN und Zugriffsfunktion auf Facebook und Twitter, was allerdings nicht sonderlich benutzerfreundlich funktioniert und sich höchstens für die gelegentliche Nutzung anbietet. Die Kamera verfügt nicht über Autofokus.
74%
Urteil:
befriedigend, 370 von 500 Punkten
Connect
Datum: 04.04.2011
Nokia C3-01 Touch and Type
„Touch and Type" nennt Nokia das Konzept, bei dem all das, was sonst über die Steuerungstasten sowie die Softkeys geregelt wird, direkt auf dem Bildschirm passiert. Sprich: Das Menü wird per Touchscreen bedient.Ziffern- oder Texteingaben erfolgen wie g...
handytarife.de
Datum: 16.03.2011
Nokia C3-01 Touch and Type im Test: Der nächste Versuch | Nokia
Zudem gestattet der Steckplatz für Micro-SD-Karten die Ergänzung von bis zu 32 weiteren GB. Dank verbauter Klinkenbuchse springt das C3-01 bereitwillig als Musicplayer ein, auch reicht dann der vorhandene Speicherplatz für zahlreiche Schnappschüsse, au...
70%
CHIP
Datum: 14.02.2011
Nokia C3-01 Touch and Type - Test
Touchscreen - schön und gut. Doch will man dann noch eine klassische Handy-Tastatur? Nokia meint: ja - und bringt mit der Touch-and-Type-Reihe diese Kompromiss-Handys auf den Markt. Das Ergebnis in Form des Nokia C3-01 überzeugt uns nicht. De...
62%
bestboyz.de
Datum: 10.02.2011
Review: Nokia C3-01 Touch and Type
Ein einfaches Telefon ohne viel Schnickschnack: Wer ein Touchscreen haben will, dabei viel Wert auf klassische Funktionen legt, der sollte zum Nokia C3-01 Touch and Type greifen.TestbilderTestvideoBestBoyZ Ranks...
Alle Tests anzeigen...

Bewertungen & Meinungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern!
(Bitte klicken)
(Unter dieser Bezeichnung wird Ihre Bewertung veröffentlicht)
Mit Abgabe der Bewertung, akzeptieren Sie unsere "Regeln zum Abgeben von Bewertungen"
(Punkt 11. unser Allg. Nutzungbedingungen)
Weitere Handys
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG