Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Telefone mit digitalen Bilderrahmen: Die neueste Kombination

Surfen im Internet, TV gucken oder kochen – viele beschäftigen sich beim Telefonieren gleichzeitig mit anderen Dingen. Warum also nicht das Telefon mit etwas Sinnvollem vereinen? Zum Beispiel mit einem digitalen Bilderrahmen. Diese neuen Kombi-Geräte können nicht nur Fotos der Anrufer anzeigen, sondern bringen teilweise auch zahlreiche andere Features mit sich.

Mehr als ein Telefon
Liebhaber des Telefonierens erkennen jetzt nicht mehr nur an der Nummernanzeige, wer hinter einem Anruf steckt, sondern auch anhand eines Bildes. Dieses erscheint im digitalen Bilderrahmen der neuen Telefone. So auch im AEG Cromo 3400. Das Gerät vereint ein Schnurlostelefon mit einem digitalen 3,5-Zoll-Display zur Bildanzeige. Bis zu 200 Telefonnummern können mit einem Foto im JPEG-Format verknüpft werden. Die gespeicherten Bilder sind aber auch per Diashow oder Einzelbildmodus abrufbar. Das schnurlose DeTeWe Vision V2 trumpft mit einem extra großen 7-Zoll-Display auf. Besonderes Highlight dieses Geräts: Der Bilderrahmen spielt auch Musik und Videos ab. Diese Inhalte können wahlweise von einer Speicherkarte oder einem USB-Stick geladen werden. Das Mobilteil besitzt ein Farbdisplay mit 128 mal 128 Pixeln, ein Telefonbuch für bis zu 200 Einträge und verschiedene polyphone sowie monotone Klingeltöne.

eVendi Tipp
Beim Kauf eines solchen Multitalents sollten Telefonbegeisterte darauf achten, welche Datei-Formate die digitalen Bilderrahmen unterstützen. Nicht alle können auch andere Formate als JPEG lesen.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Robert Dittmar | 15.10.2009 13:56
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG