Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Sonnenbrillen: Weit mehr als modisches Accessoire

Von vielen in erster Linie aus modischen Gründen gekauft, sind Sonnenbrillen doch vor allem eines: absolut notwendiger Schutz für die Augen.

Die Schutzwirkung der Ozonschicht nimmt immer stärker ab, die Sonneneinstrahlung wird zunehmend intensiver und aggressiver. Bei Aktivitäten im Freien bedürfen daher neben der Haut vor allem die Augen eines entsprechenden Schutzes. 

Je jünger, desto wichtiger der Schutz
Eine Sonnenbrille schützt die Augen vor schädlichen UV-Strahlen und beugt Spätfolgen wie dem grauen Star vor. Je jünger der Mensch ist, desto vorsichtiger muss der Umgang mit der Sonne sein. Gerade Babys und Kleinkinder, die noch keine Sonnenbrille tragen können, sollten zu keiner Zeit der prallen Sonne ausgesetzt sein.
Der Eigenschutz des menschlichen Auges ist zudem erst sehr spät komplett ausgebildet (ab dem dreißigsten Lebensjahr) und auch dann ist das Tragen einer Sonnenbrille unerlässlich. Besondere Vorsicht gilt auch am oder auf dem Wasser sowie im Schnee, denn hier ist das Auge neben der direkten Strahlung der zusätzlichen Reflexion durch die Elemente ausgesetzt. Ohne Schutz ist die Netzhaut schnell überreizt und ein „Verblitzen“ der Augen besonders schnell möglich. Auch Blaulicht mit Wellenlängen von 400 bis 500 Nanometer ist schädlich für die Augen.

Tests und Bewertungen helfen bei der Auswahl einer qualitativ hochwertigen Sonnenbrille. Ideal ist der Sonnenschutz für die Augen dann, wenn er die UV-Strahlung vollständig abhält. Ob die Brille diese Voraussetzung erfüllt, verrät die Deklaration 100 Prozent UV-Schutz bis 400 Nanometer oder die Bezeichnung UV-400. Oft falsch eingeschätzt: Dunkle Gläser allein bedeuten keinen Schutz. Eine Sonnenbrille, die die Augen zuverlässig schützt ist beispielsweise die Straight Jacket Grey Smoke / Black Iridium von Oakley. Die sportliche Brille für Damen bietet 100-prozentigen UVA, UVB und UVC Schutz und filtert schädliches blaues Licht bis zu 400 Nanometer. Der robuste Kunststoffrahmen und die Bügel mit rutschfester Schicht sorgen für Halt und lange Freude an der Sonnenbrille. Die Brille liegt preislich im mittleren Segment (100 bis 130 Euro).

eVendi Tipp
Brillen von Designern wie Prada, Gucci und Co. versprechen nicht automatisch einen besseren Schutz als preiswertere Sonnenbrillen, denn dort zählt neben dem Namen besonders das teure Gestell.

Thema: Sonnenbrille
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 29.05.2009 10:11
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG