Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Sonnenbrillen: Darauf kommt es an

Längst ist die Sonnenbrille nicht mehr nur ein Accessoire, das das Outfit erst richtig komplettiert, sondern handelt es sich vielmehr um eine Sehhilfe oder einen Schutz vor den für die Augen gefährlichen Sonnenstrahlen. Doch was ist beim Kauf der Sonnenbrille zu beachten? Lohnt es sich hier tatsächlich, nur auf den Preis zu sehen?

Der Schutz ist entscheidend

Obwohl es Sonnenbrillen im Supermarkt schon für wenige Euro gibt, so lohnt es eben nicht, sich nur auf einen günstigen Preis zu verlassen. Der richtige Schutz ist entscheidend. Mit stylischen Sonnenbrillen von Brille24.de etwa kann man sich vor der UV-Strahlung schützen, die das Sehvermögen, wenn sie direkt auf das Auge trifft, schädigen kann. Deshalb sollte eine Sonnenbrille immer den geprüften UV-Schutz mitbringen, erkennbar am CE-Zeichen.

eVendi Tipp Einen Überblick über die meisten Modelle auf dem Markt mit einem hilfreichem Preisvergleich, findest du bei evendi in der Kategorie Sonnenbrillen.

Aber auch der Tragekomfort ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Sonnenbrille, weshalb sie unbedingt anprobiert werden sollte. Hierbei ist es wichtig, dass die Brille nicht verrutscht und man sie nicht ständig wieder gerade rücken muss. Die Bügel müssen für einen festen Halt sorgen, dürfen aber auch nicht drücken.

Tipps rund um die Sonnenbrille

Ebenfalls kommt es darauf an, dass die Sonnenbrille richtig gereinigt wird. Mit Microfasertüchern, die man direkt beim Optiker erstehen kann, lässt sich die Brille reinigen. Dabei bieten diese Tücher den Vorteil, dass sie nicht fusseln. Sofern sich Schlieren und Verschmutzungen auf der Sonnenbrille finden, reicht warmes Wasser aus, um diese zu entfernen. Teure Brillenputztücher müssen dagegen nicht sein.

Sofern die Sonnenbrille nach einer gewissen Zeit in Gebrauch ausleiert, lohnt ein Besuch beim Optiker. Die meisten bieten das Nachstellen mit Mini-Schraubenziehern sogar gratis an und das selbst dann, wenn die Brille woanders gekauft wurde. Bei der Aufbewahrung sind die festen und stabilen Etuis die beste Wahl, die es meist beim Kauf der Brille dazu gibt. Mikrofaserbeutel können ebenfalls verwendet werden und eignen sich gut für unterwegs.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 22.02.2013 17:57
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
  • Bei eVendi.de finden Sie seit 1997 eine große Auswahl an günstigen Notebooks, Fernsehern, Kameras, Werkzeugen, Kleidungsstücken und vieles mehr. Doch ...
    eVendi.de Team | 11.03.2013 10:37
  • Die Nutzung des Datenvolumens über das Smartphone, das sogenannte Tethering, nimmt mehr und mehr zu. Hierbei dient das Smartphone als Modemersatz und ...
    eVendi.de Team | 25.02.2013 10:21
  • Die verhasste Brille stört? Sie entspricht nicht mehr den aktuellen Modetrends und jede Saison eine neue Brille zu besorgen, damit man up-to-date ...
    Sergiy Ryvkin | 19.02.2013 15:20
  • Damit der Kauf eines Gebrauchtwagens für Sie nicht in einer bösen Überraschung endet, sollte man so einiges vorab beachten. Um Ihnen einen groben ...
    eVendi.de Team | 18.01.2013 15:36
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG