Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Schneefräsen: mit minimalem Kraftaufwand in Rekordzeit Schnee schippen

Viele wünschen sich im Winter ganz viel Schnee. Die weiße Pracht bringt allerdings auch viel Arbeit mit sich. Wer morgens vom Lärm der Schneeschippe des Nachbarn aufwacht, der weiß, was auf ihn zukommt: Es hat geschneit und der Gehweg muss frei geräumt werden. Manche nehmen diese Arbeit gern auf sich, andere finden sie lästig. Schneefräsen erleichtern das Schippen erheblich und machen es nicht mehr zu einer kräftezehrenden Arbeit.

Für großen und kleinen Arbeitsaufwand
Im Gegensatz zu Schneepflügen bieten Schneefräsen einen entscheidenden Vorteil: Sie schieben den Schnee nicht bloß zur Seite, sondern schleudern ihn in seitlichem Bogen je nach Einstellung heraus. Die TAGA Schneefräse 52-5,5 beispielsweise eignet sich mit ihrer Räumbreite von 52 cm gut für die einfache Gehwegräumung. Der Benzinmotor läugt mit einer Leistung von 3600 Watt. Das Gerät wiegt mit 47 KG. Der gefräste Schnee gelangt über einen verstellbaren Auswurfkamin hinaus. Einsetzbar ist das Gerät bis zu einer Schneehöhe von 25 Zentimetern. Die Motec ST 62E Schneefräse hingegen eignet sich optimal für größere Flächen. Das Gerät räumt eine Breite von 62 cm und lohnt sich so für alle, die über eine längere Zufahrt zum Haus verfügen oder einen breiteren Gehwegabschnitt frei schaufeln müssen. Hierbei treibt ein Benzinmotor die Frässchnecke an mit einer Leistung von 4800 Watt an. Der Auswurfkamin ist um 190 Grad verstellbar. Bis zu einer Höhe von 51 Zentimetern räumt das Modell den Schnee einwandfrei beiseite und kommt auch mit schwerem und gefrorenem Schnee zurecht.

eVendi Tipp
Für das Freischaufeln kleinerer Gehwegabschnitte empfiehlt sich die altbewährte Schneeschaufel. Die Schippe spart Platz im Schuppen oder Keller und kann zur Not auch auf der Terrasse abgestellt werden.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Schmidt | 15.01.2010 11:47
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG