Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Multifunktionsgeräte mit Fax sparen bares Geld und Platz

Die meisten Büros stehen voll mit elektronischen Geräten. Neben Computern findet man Drucker, Scanner, Kopierer und Faxgeräte. Diese Spezialisten können dort ihren Sinn haben, wo der Papierdurchsatz sehr hoch ist und die einzelnen Geräte stark belastet werden. Doch mittlerweile steigen zunehmend mehr kleine Unternehmen und Privatkunden auf Platz sparende und moderne Multifunktionsgeräte mit Fax um. Bei dem großen Sortiment fällt die Auswahl allerdings oft schwer, denn Multifunktionsgeräte mit Fax gibt es in allen Preis- und Qualitätsklassen.

Multifunktionsgeräte mit Fax im Vergleich - die drei Lieblinge

Alle der drei folgenden Geräte haben einen Drucker, einen Scanner, einen Kopierer, ein Fax, drucken mit Tinte im Format Din A4 und verfügen über Farbdruck sowie die Anschlüsse Ethernet 10/100, USB 2.0 und WLAN.

Der Canon PIXMA MX870 erfreut sich großer Beliebtheit, obwohl er mit sechs Seiten pro Minute in Farbdruck deutlich langsamer ist als die anderen beiden. Dafür bedient er zusätzlich die Formate DIN A5 und DIN B5 und hat mit 9600 x 2400 DPI ebenso wie der HP Photosmart eine hervorragende Druckauflösung.

Mit 7,6 kg ist der HP Officejet 6500 Wireless All-in-One das Leichtgewicht unter den verglichenen Geräten. Zudem ist er der preiswerteste, bedient mit DIN A4, DIN A5, DIN A6 und DIN B5 die meisten Formate und hat mit 250 Blatt die höchste Medienkapazität. Die Farbauflösung des Druckers ist hier mitt 4800 x 1200 DPI die geringste der drei Kandidaten.

Der HP Photosmart Premium Fax All-in-One Drucker (CC335B) ist bei einer Farb-Druckgeschwindigkeit von 32 Seiten/Minute knapp vor dem Officejet der Schnellste, worunter die Druckqualität jedoch nicht leidet. Die maximale Scanauflösung ist mit 4800 x 4800 DPI höher als bei den beiden anderen. Seine Nachteile sind die mit 125 Blatt recht niedrige maximale Medienkapazität und die Beschränkung auf das Format DIN A4.

Zusammengefasst kann man sagen, dass keines der drei Geräte in allen Punkten seine Konkurrenten schlägt. Bei der Wahl des passenden Gerätes ist es ist daher wichtig zu hinterfragen, welche Faktoren für den eigenen Bedarf ausschlaggebend sind.

eVendi Tipp
Multifunktionsgeräte mit Fax sparen deutlich Anschaffungskosten, denn sie sind weit günstiger als die Summe von Drucker, Scanner, Kopierer und Fax als Einzelgeräte. Zudem nehmen die praktischen Alleskönner verhältnismäßig wenig Platz in Anspruch und sind so insbesondere in kleinen Büros sehr beliebt.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 14.10.2010 14:15
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG