Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Motorradhebebühnen - fachmännisch am Motorrad schrauben

Motorradfahrer haben meist eine ganz eigene Beziehung zu ihren Motorrädern. Da ist es auch kein Wunder, dass es sich viele Biker nicht nehmen lassen, ihre Maschinen selbst zu reparieren. Damit das Basteln am eigenen Motorrad aber nicht zur Qual wird, bietet sich eine Motorradhebebühne an. Ohne bücken, bequem positioniert und ohne Rückenschmerzen können Biker so zur Tat schreiten.

Vom einfachen Zentralheber zur Profi-Hebebühne

So breit wie die Palette vom eigentlich simplen Motorradständer bis zur 2,85 x 1,30m großen, stufenlos höhenverstellbaren Hebebühne mit abmontierbaren Auffahrrampen ist, so weit reicht auch die Preisspanne. Im unteren Preissegment bieten sowohl Stabilo, sowie auch Plus mit einem Brüder Mannesmann-Produkt als auch Amazon und die Westfalia Werkzeugcompany einfache, stabile und standfeste Motorradheber zumeist mit Hydraulikeinrichtung zur Höhenverstellung an, die sich mit einer Höchstbelastung von 680 kg vom Motorrad bis zum Quad für verschiedene Arten von Kleinfahrzeugen eignen. Im mittleren Preissegment wandelt sich die Form der Modelle vom Motorradheber zur Hebebühne, die sich dann nochmals in ihren Höchstbelastungsgrenzen (max. 360-500kg) hinsichtlich der Mitlieferung von Adaptern und Auffahrrampen sowie der Höhenverstellbarkeit unterscheiden. So auch die Stabilo Motorradhebebühne hydraulisch 4. Im höchsten Preisbereich vergrößern sich sowohl die Ausmaße als auch die maximale Belastung (max. 450-680 kg). Ebenfalls zeichnen sich die preislich höher liegenden Modelle durch eine komfortablere, meist stufenlose Höhenverstellbarkeit sowie teilweise der Mitlieferung von Adaptern und Werkzeugen aus. Insbesondere die ATV Hebebühne ermöglicht eine einfache und sichere Umfunktionierung von der Motorrad- zur Quadhebebühne.

Wichtige Auswahlkriterien

Neben dem preislichen Aspekt spielt auch der Standort mit den dortigen Platzverhältnissen eine wichtige Rolle. Die Körpergröße im Vergleich zu der Höhenverstellbarkeit der Motorradhebebühne als auch der Einsatzort sollten immer bedacht werden, da sich gerade im mittleren Preissegment viele Modelle nur unter bestimmten Höhen sicher feststellen lassen. Die Frage der Mobilität des Motorradhebers bzw. der Hebebühne sollte ebenfalls berücksichtigt werden. Ohne festen Standort sind Modelle mit Rollen demnach durchaus sinnvoll.

eVendi Tipp
Einen besonders wichtigen Aspekt stellt die Sicherheit dar. Da Unfälle mit bis zu 450 kg schweren Fahrzeugen lebensgefährlich sein können, ist es äußerst ratsam als Motorradfahrer und Hobbyschrauber auf eine ausreichende Sicherheitszertifizierung (z.Bsp. durch den TÜV) zu achten
.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 10.06.2010 10:52
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG