Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Lichttherapie - Sagen Sie Winterdepressionen und Schlafstörungen den Kampf an

Nach dem Ende eines kurzen, verregneten Sommers fällt es dieses Jahr besonders schwer, den trüben Herbst zu begrüßen. Mit Beginn der dunklen Jahreszeit leiden zunehmend mehr Menschen an Depressionen. Und um der Laune den letzten Garaus zu machen, gesellen sich oftmals Schlafstörungen hinzu. Grund für diese Probleme ist ein Mangel an Sonnenlicht. Die Tage werden immer kürzer, meist verlässt man morgens im Dunkeln das Haus und kommt erst nach Sonnenuntergang wieder zurück. Doch moderne Technik und Forschung versprechen Abhilfe. Mittels spezieller Lampen wird künstliches Sonnenlicht erzeugt und gegen Winterdepressionen eingesetzt - die sogenannte Lichttherapie. Das Schöne: Viele Lichttherapiegeräte gibt es speziell für den Haushalt oder das Büro.

Lichttherapiegeräte listen die Müdigkeit aus

Die künstlichen Sonnenlicht-Quellen wie beispielsweise das DPL LED Lichttherapie System oder das Philips EnergyLight HF 3319/01 helfen dem Körper, Botenstoffe und Hormone zu regulieren und verbessern so die Stimmung nachweislich. In der zweiten Hälfte der Nacht wird im Gehirn vermehrt der Müdemacher Melatonin ausgeschüttet. Sonnenlicht hemmt die Produktion dieses Hormons und signalisiert so dem Körper, dass er wach sein muss. Aber ohne Sonnenlicht wird das Melatonin zu langsam abgebaut; die Folgen sind Müdigkeit, schlechte Laune und folglich Depressionen. Durch Lichttherapiegeräte kann der Hormonabbau beschleunigt und der Körper überlistet werden. Laut Erfahrungsberichten fühlt man sich schon nach wenigen Tagen fröhlicher und leistungsfähiger. Auch Schlafstörungen werden deutlich verbessert.

Das DPL LED Lichttherapie System überzeugt auch durch seinen Einsatz als natürliches Anti-Aging Mittel. Das Licht beschleunigt nicht nur den Melatoninabbau, die Bestrahlung verlangsamt zudem nachweislich die Alterung der Haut. Durch die Lichttherapie wird die Stoffwechselfunktion der Zellen angekurbelt und die Regeneration unterstützt. Auch wenn das Therapiegerät einer kleinen Sonnenbank ähnelt, wird die Haut dadurch nicht gebräunt.

Das Winter-Anti-Depressionsgerät Philips EnergyLight HF 3319/01 ist gemäß der europäischen Richtlinie für Medizinprodukte (MDD) als Medizinprodukt zertifiziert. Ein integrierter UV-Filter schützt die Haut und garantiert eine sichere Therapie.

eVendi Tipp
Wer neben der Lichttherapie auch noch ergänzend Johanneskraut gegen Stimmungstiefs einnimmt, muss mit Hautrötungen rechnen, da Johanneskraut die Haut für Licht sensibilisiert. Die Wirkung der Lichttherapie kann durch regelmäßiges Anwenden und einen regelmäßigen Tagesablauf unterstützt werden.

Thema: Licht
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 21.10.2010 12:39
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG