Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Internetfähige Fernseher - Senkrechtstarter am TV-Markt

Die Nachfrage nach internetfähigen Fernsehern wie dem Philips 37PFL7605H steigt rasant. Nach Berechnungen des Branchenverbandes BITKOM wird sich die Zahl der in Deutschland verkauften "Hybrid-TV" Geräte 2010 gegenüber dem Vorjahr etwa vervierfachen und mit circa zwei Millionen Geräten einen Marktanteil von über zwanzig Prozent aller verkauften Fernseher erreichen. Für 2011 wird mit einer nochmaligen Verdoppelung auf circa vier Millionen Internet-TVs gerechnet. Derzeit werden für Hybrid-TVs im Schnitt noch über 1.000 € ausgegeben, für „normale“ Fernseher hingegen nur knapp 700 €. 

Philips Net TV und HbbTV

Der niederländische Hersteller Philips ist für die hohe Qualität seiner LCD-TVs bekannt und baut bereits seit 2009 in seine Fernseher der Serien 7000, 8000 und 9000 eine Funktion namens Net TV ein, die mithilfe der Fernbedienung bequemen Zugriff aufs Internet vom Sofa oder Bett aus bietet. Der in die Geräte implementierte Internetbrowser basiert auf Opera und ermöglicht freies Surfen im Netz. Die Adresseingabe erfolgt per Fernbedienung auf einer Bildschirmtastatur. Alle Philips-Fernseher mit Net TV sind LAN- und WLAN-fähig und können so problemlos über das heimische Netzwerk mit dem Internet verbunden und mit Inhalten versorgt werden.

Drückt man auf der Fernbedienung die Net TV Taste, startet der Browser und zeigt mehrere große Icons an, hinter denen sich Bookmarks verbergen. Mit den Steuertasten der Fernbedienung wählt man die gewünschte Seite an, die nach Betätigung der OK-Taste geladen wird. Angezeigt werden können allerdings nur Seiten, die in einem speziellen Internetdialekt namens CE-HTML formatiert sind, der auf das Browsen über die Fernbedienung und die Darstellung von Inhalten auf Fernsehern optimiert ist. CE-HTML ist Bestandteil des neuen, offenen Standards HbbTV (Hybrid Broadcast Broadband TV), der von vielen Herstellern, und Inhaltsanbietern wie Fernsehsendern unterstützt wird. Das Angebot an Webseiten, die ihre Inhalte zusätzlich im CE-HTML-Format anbieten, wächst stetig. Darunter sind bisher zum Beispiel ARD, ZDF, die dritten Programme, einige Privatsender und auch Youtube. Für das kostenpflichtige Streamen von Filmen aus dem Internet bieten sich Mediatheken und Portale wie Videoload oder Maxdome an.

Meistens können die Geräte zusätzlich über einen USB-Stick externe Inhalte wie Filme im avi- oder Matroska-Containerformat, Fotos oder Musik wiedergeben. Damit wird ein zusätzlicher Multimedia-PC im Wohnzimmer überflüssig. Den langfristigen Trend, immer mehr Filme über das Internet zu beziehen, unterstützen die neuen Alleskönner perfekt, weil der Umweg über den PC wegfällt.

Philips 37PFL7605H

Einer der beliebtesten internetfähigen Fernseher aus dem eVendi Preisvergleich ist der Philips 37PFL7605H, der wie alle Ambilight-TVs von Philips mit der Net TV Funktion ausgestattet ist. Das 37-Zoll-Gerät stellt die Full-HD-Auflösung 1920 x 1080 Punkte dar und reagiert mit nur zwei Millisekunden Verzögerung schnell genug für jedes Konsolenspiel. Tuner für terrestrisches und kabelgebundenes Digital-TV (DVB-T und DVB-C) sind ebenso vorhanden wie zwei SCART-Anschlüsse, vier mal HDMI, ein Komponentenen- und ein VGA-Eingang. Über den USB-Anschluss und das heimische Netzwerk können externe Inhalte wie Fotos wiedergegeben werden. Die 100-Hertz-Technik verringert die Bewegungsunschärfe bei schnell bewegten Bildern und Kameraschwenks. In einem Test der Zeitschrift Computerbild wurden neben der Internetfähigkeit besonders die gute Bild- und Tonqualität des Philips 37PFL7605H gelobt.

eVendi Tipp
Folgt man aktuellen Presseberichten, scheint sich HbbTV als neuer Standard für Hybrid-TVs durchzusetzen. Vorsicht ist daher bei Geräten geboten, die lediglich firmeneigene und zu anderen Standards inkompatible, sogenannte proprietäre Lösungen, für den Internetzugang anbieten. Hier dürfte die Auswahl begrenzt bleiben und freies Surfen ist oftmals gar nicht möglich.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 29.11.2010 09:57
Weitere Produkte
  • ab 589,00 € (32 Angebote)
    Samsung H6470
    (7)
    ab 1.167,80 € gebraucht (1 Angebot)
    589,00 € - 2.102,13 €
    32 Preise vergleichen
  • ab 1.899,00 € (23 Angebote)
    Samsung UE75H6470
    (28)
    1.899,00 € - 2.308,64 €
    23 Preise vergleichen
  • ab 799,99 € (22 Angebote)
    Panasonic CXW704
    (6)
    799,99 € - 2.277,10 €
    22 Preise vergleichen
  • ab 299,00 € (15 Angebote)
    Samsung UE40J5150AS 40" Full HD Schwarz
    (292)
    299,00 € - 428,98 €
    15 Preise vergleichen
  • ab 1.199,00 € (4 Angebote)
    Sony KD-X8505C
    (9)
    1.199,00 € - 4.499,49 €
    4 Preise vergleichen
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG