Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Infrarotkabine: Wärmetherapie zur Entspannung im tristen Alltag

Dieser Winter ist lang, kalt und wird allmählich eine Belastung für sonnige Gemüter. Immer, wenn die Temperaturen um ein paar Grad steigen, fallen sie wenig später genauso schnell wieder in den Minusbereich. Die Kombination aus Winter und Alltagsstress wirft viele Menschen aus der Bahn. Winterdepressionen sind keine Seltenheit. Eine Infrarotkabine schafft dank ihrer Wärmetherapie nicht nur ein bisschen mehr Sommer-Feeling, sondern ist Entspannung pur und damit wohltuend für den Körper.

Ein Plus für die Gesundheit
Im Gegensatz zur normalen Sauna ist eine Infrarotkabine aufgrund deutlich niedrigerer Temperaturen weniger belastend und schont den Kreislauf. Die Wärmetherapie regt die Schweißproduktion des Körpers an, ohne dass die Umgebungsluft besonders erhitzt werden muss. Eine Infrarotkabine erzielt also denselben Effekt wie eine Sauna, ist aber vor allem für hitzeempfindliche Menschen besser geeignet und gesundheitsschonender. Die Infrarotstrahlen sorgen bei der Wärmetherapie zudem für ein angenehmes Gefühl, so dass die Entspannung von ganz allein eintritt. Sie sind vergleichbar mit der Sonne und wirken so vor allem der Kälte und Dunkelheit des Winters entgegen. Die KARIBU Infrarotkabine beispielsweise passt ideal in ein großes Badezimmer und muss nicht den Platz im Keller einnehmen. Das Modell ist zudem in zwei Größen erhältlich. Die kleinere Variante verfügt über drei Strahler, die geräumigere über vier. Innen sowie außen besteht die Kabine aus Softline-Profilholz. Im Zwischenraum befindet sich eine Dämmschicht und die Tür ist aus Sicherheitsglas. Mit einer Aufwärmzeit von nur etwa 15 Minuten ist die Infrarotkabine deutlich schneller einsatzbereit als eine gewöhnliche Sauna.

Die Infrarotkabine VIP „Luxus II“ bietet sogar Platz für zwei Personen. Sie ist daher bestens für diejenigen geeignet, die die Entspannung nicht allein genießen möchten. Die Kabine ist außen aus Hemlock-Holz und innen aus kanadischem Zedernholz. Ein Keramik-Heizstrahler temperiert das Modell von 18 bis 65 Grad Celsius. Besondere Extras: Die Kabine verfügt über eine eingebaute LED-Leselampe sowie ein CD-Radio. Damit kommt auch der Unterhaltungsfaktor während der Entspannung nicht zu kurz.

eVendi Tipp
Infrarotkabinen können auch für Farblichttherapien und Aromatherapien genutzt werden. Farblichter sind bei den meisten Modellen problemlos zu installieren. Bei der Durchführung einer Aromatherapie ist es allerdings sinnvoll, professionellen Rat einzuholen und sich zunächst beraten zu lassen.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 11.02.2010 13:04
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG