Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Gesichtsbräuner: für ein bisschen mehr Farbe im Winter

Nach einem Urlaub in der Sonne empfinden die meisten vor allem ihr Gesicht als viel attraktiver. Die Bräune sorgt für einen frischen Teint und sieht gesund aus. Allerdings verabschiedet diese sich ziemlich schnell wieder und spätestens im Winter zeigt der Blick in den Spiegel ein blasses Gesicht. Viele suchen deshalb regelmäßig das Sonnenstudio auf, um ihre Bräune zu behalten. Wer während des Winters nur seinen Teint ein wenig auffrischen und sich das Solarium ersparen möchte, ist mit einem elektrischen Gesichtsbräuner gut beraten.

Ein paar Minuten Sommer
Die Sonne sorgt nicht nur für Bräune, sondern wirkt sich auch positiv auf die Stimmung aus. Besonders in der kalten Jahreszeit fehlt oftmals das Gefühl von Sonnenstrahlen auf der Haut. Mithilfe eines Gesichtsbräuners kann der Benutzer sich ab und zu eine Dosis Sonne gönnen und so für einen kurzen Moment das Gefühl von Sommer genießen. Der Schott Wellness Gesichtsbräuner setzt sich beispielsweise aus sechs UVA-Speziallampen mit unterschiedlichen Farben zusammen. Blaues Licht senkt Blutdruck und Puls, während pinkes Licht das Abwehr- und Immunsystem aktiviert. Bei diesem Gerät steht daher nicht nur die Bräunung, sondern auch die positive Auswirkung auf die Gesundheit im Vordergrund. Im Lieferumfang sind außerdem zwei Schutzbrillen enthalten. Um die Augen zu schonen, sollte der Benutzer keinesfalls auf diese verzichten. Weiterhin verfügt das Gerät über einen Abschaltmechanismus. Eine Zeitschaltuhr verhindert eine zu lange Bestrahlung, die ebenso wie zu langes Sonnenbaden schädlich ist. Der Efbe-Schott Typ 838 hingegen zielt speziell auf die Bräunung von Gesicht und Dekolleté ab. Acht UVA-Spezialröhren sorgen für eine gleichmäßige Bestrahlung der gesamten Gesichtspartie. Schutzbrillen sind im Preis von unter 90 Euro inbegriffen.

eVendi Tipp
Obwohl der Anteil an schädlichen UVB-Strahlen in den Geräten niedriger ist als bei normalem Sonnenlicht, schadet eine übermäßige Benutzung der Haut. Der Vorteil von Gesichtsbräunern: Dank des besonders hohen UVA-Anteils, der für die Bräunung zuständig ist, erreicht der Benutzer die gewünschte Gesichtsfärbung schneller als in der Sonne.

Thema: Winter
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Sven Kloevekorn | 30.10.2009 09:52
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG