Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Frauenhandys: Neue Accessoires zum Telefonieren

Frauen können sich nie entscheiden. Dieses Klischee ist zumindest in den Köpfen der Männer fest verankert. Der Stadtbummel wird für den Mann zu einer Tortur. Allerdings locken Handyhersteller nun mit Funktionen, die viele Frauen sofort überzeugen dürften. Der Handykauf zieht sich zur Freude des männlichen Geschlechts so sicherlich nicht ewig in die Länge und es bleibt Zeit für eine Verschnaufpause im Café. Mit welchen Funktionen überzeugen die Handys das weibliche Geschlecht?

Diamonds are a girl’s best friends
Wenn Frauen „ja“ sagen, meinen sie „nein“. Das versichern zumindest selbsternannte Frauenversteher. Aber welche Frau würde Diamanten ablehnen? Keine. Hannspree nutzt diesen Vorteil und verziert das Hannszephyr mit kleinen Swarovski Kristallen. Insgesamt ordnen sich sechs Kristalle als kleine Blüte an. Aber nicht nur optisch hat das Handy etwas zu bieten. Mit dem Body-Mass-Index-Rechner kann frau jederzeit ihr Gewicht beurteilen lassen und sich gegebenenfalls rechtzeitig zu einem Sportkurs anmelden. Neben einer Kamera verfügt das Gerät außerdem über einen MP3-Player. Der interne Speicher von 439 Megabyte lässt sich aufgrund eines MicroSD-Kartenslots beliebig aufstocken, um die persönliche Musik- und Fotosammlung immer dabei zu haben. Nicht nur das Aussehen des Handys ist der Frau wichtig, sondern auch ihr eigenes Erscheinungsbild. Falls es vor einem Meeting schnell gehen muss, bietet das Sony Ericsson Jalou beispielsweise eine Spiegelfunktion. Mit dieser kann die Besitzerin per Knopfdruck noch kurz einen Blick auf ihr Ebenbild werfen und problemlos unterwegs ihren Lippenstift auffrischen. Ein integrierter „Walk Mate“ achtet zusätzlich auf die Fitness der Besitzerin, indem er ihre Schritte zählt. Auch technisch ist das Handy auf dem neuesten Stand und schon ab 170 Euro erhältlich.

eVendi Tipp
Nicht nur die Frau kommt beim Handykauf auf ihre Kosten, auch für den Mann warten einige interessante Mobiltelefone. Wie wäre zum Beispiel ein Handy, das auf Solarenergie setzt?

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Robert Dittmar | 28.09.2009 12:17
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG