Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Fitnessgeräte für zu Hause

Quelle: www.trisport.ch

Fitnessstudios gibt es wie Sand am Meer. Einige kosten ein Vermögen im Monat, bei anderen gibt es die Mitgliedschaft zu Dumpingpreisen. Doch was nützt eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio, wenn man nicht hingeht? Praktischer ist das eigene kleine Fitnessstudio direkt im Haus. Ein kurzer Weg vom Wohnzimmer zu den Geräten lässt dem inneren Schweinehund keine Chance. Man muss nicht mehrere Minuten auf freie Geräte warten, sondern kann sofort loslegen. Welche Geräte man für sein individuelles Training benötigt, lesen Sie hier.

Der Vorteil an Ergometern, Crosstrainern und Fitnesscentern für zu Hause ist, dass sie sowohl Anfängern als auch trainierten Sportlern die Möglichkeit bieten, effektiv und zugleich gelenkschonend für Gesundheit, Kondition und Figur zu trainieren. Zudem stehen die Geräte unabhängig von Wetter und Jahreszeit oder von den Öffnungszeiten der Fitnessstudios zur Verfügung.

Wofür brauche ich welches Gerät?

Fett verbrennen, Muskeln aufbauen oder die Ausdauer verbessern. Je nach den angestrebten Zielen benötigen Sie unterschiedliche Geräte. Während ein muskulöser Körper vor allem auf einer Hantelbank oder einem Fitnesscenter gestählt wird, sagen Cardiogeräte wie Crosstrainer oder Fahrradergometer den ungeliebten Fettpolstern den Kampf an.

eVendi-Tipp
Den größten Erfolg, sei es bei der Fettreduktion oder beim Erreichen eines muskulösen Körpers, erzielt man mit einer Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbautraining. Ein Abwechslungsreiches Training steigert zusätzlich die Motivation.

Heimtrainer und Ergometer – schonend zum Erfolg

Ergometer und Heimtrainer sind, ihren Namen nach, die klassischen Trainingsgeräte für zu Hause. Fahrradfahren in gemütlicher Umgebung vor dem Fernseher. Der runde Bewegungsablauf schont die Gelenke und belastet das Herz-Kreislaufsystem weniger als Jogging. Daher sind Heimtrainer besonders für Einsteiger geeignet. Aber auch Fortgeschrittene und trainierte Sportler können sich auf diesem Gerät austoben. Dank einem kleinen Trainingscomputer können Widerstand, Zeit und Puls fortlaufend kontrolliert werden. Das ist besonders für Menschen mit Bluthochdruck wichtig, die nach und nach die Belastung langsam steigern möchten.

 

Ergometer / Heimtrainer:

Fettverbrennung:
Muskelaufbau:
Kondition:

Zeitaufwand: zwischen 15 und 45 min

Empfohlene Geräte: Kettler Ergometer X3 , Kettler Paso 309R

Crosstrainer – das effektive Ganzkörpertraining

Cross- oder Ellipsentrainer simulieren das Jogging, jedoch ohne den stauchenden Bodenkontakt. Die elliptische Tretbewegung schont die Gelenke und trainiert Beine, Gesäß und Hüften. Das zusätzliche Oberkörpertraining kräftigt Arme, Schultern, Brust und Rücken. Die Steuerung über ein Magnet-Bremssystem ermöglicht ein fein dosierbares und nahezu geräuschloses Cardio-Fitnesstraining. Durch die Beanspruchung mehrerer Muskelgruppen wird der Fettstoffwechsel angekurbelt und mehr Energie verbrannt. Wie bei den Heimtrainern kontrolliert ein Computer das Training und den Puls.

Crosstrainer / Ellipsentrainer:

Fettverbrennung:
Muskelaufbau:
Kondition:

Zeitaufwand: zwischen 15 und 60 min

Empfohlene Geräte: Kettler XTR 1, Reebok C5.1e


Laufbänder – lange Strecken auf der Stelle

Laufen ist die natürlichste Bewegungsform des Menschen. Daher ist ein Laufband für alle, die über keine Beschwerden am Bewegungsapparat klagen, ein geeignetes Trainingsgerät. Unabhängig von Alter und Kondition kann auf einem Laufband flexibel trainiert werden. Geh- und langsames Lauftraining sind auch für ältere, untrainierte oder übergewichtige Menschen geeignet. Trainierte Sportler können auf dem Laufband bis zu 20 km/h schnell laufen. Die Laufflächen sind auf speziellen Schwingungselementen gelagert, die stoßabsorbierend wirken und somit Gelenke und Wirbelsäule schonen. Geländeläufe sind durch eine integrierte mechanische Steigungsverstellung möglich und sorgen für Abwechslung.


Laufbänder:

Fettverbrennung:
Muskelaufbau:
Kondition:

Zeitaufwand: zwischen 15 und 30 min

Empfohlene Geräte: Kettler Laufband Track Motion, Life Fitness T3, Bremshey Treadline Trail


Fitness Center – vielseitig für alle Muskelgruppen

Gezieltes Muskeltraining ist die beste vorbeugende Maßnahme gegen Haltungsschwächen, Bandscheibenprobleme und Beschwerden des Bewegungsapparates. Neben gesundheitsfördernden Aspekten können durch Krafttraining auch die eigene Leistungsfähigkeit verbessert und figurbetonte Zielsetzungen verfolgt werden. Grundlage der Fitness Center sind Hantelbänke zum Bankdrücken mit Freihanteln. Kombiniert wird diese Hantelbank mit einem Latzuggerät für den Rücken und einem Bein-Curl für Oberschenkelvorder- und -rückseite. Je nach Gerät gibt es unterschiedliche Kombinationen.

Der Übungsvielfalt sind bei diesen Geräten keinen Grenzen gesetzt. Erfahrene Anwender sollten besonders auf die Belastungsgrenze der Hantelständer achten, die in Kilogramm angegeben wird. In der Rubrik „Fitness Center“ und „Hanteln“ finden Sie zudem auch einzelne Hantelbänke und andere Krafttrainingsgeräte.

 

Fitnesscenter:

Fettverbrennung:
Muskelaufbau:
Kondition:

Zeitaufwand: zwischen 30 und 60 min

Empfohlene Geräte: Kettler Fitnesscenter Classic, Kettler Delta XL, Energetics Multistation Gym 980, Energetics Power 480


Tipps rund ums Fitnesstraining

Übertreiben Sie es nicht mit dreistündigen Marathon-Trainingseinheiten. Trainieren Sie lieber regelmäßig dreimal die Woche circa 30-45 Minuten. Überanstrengungen und totales „Auspowern“ bringen ebenfalls nicht den erwünschten Erfolg. Eine gute Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining hält die Motivation kontinuierlich hoch und lässt langfristig die Pfunde purzeln. Fett verbrennen im Schlaf: Wie ein größerer Motor im Auto mehr Benzin verbraucht, verbraucht eine größere Muskelmasse auch mehr Energie und das rund um die Uhr.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und halten Sie sich fit. Neben einer besseren Figur und einem besseren Körpergefühl werden Sie es sich selbst danken, wenn Sie auch im hohen Alter beschwerdefrei leben können.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 23.12.2008 18:00
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG