Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Ein absoluter Urlaubs-Dauerbrenner: Im Zelt bestens gebettet

Unsere Großeltern haben es getan, unsere Eltern haben es getan und eigentlich war es auch schon in der Steinzeit voll angesagt: Zelten. Doch bei dem Dauerbrenner unter den Tourismusunterkünften hat sich viel getan. Heute überzeugen Zelte mit speziellen Eigenschaften und Formen, optimal auf den jeweiligen Bedarf des Campers abgestimmt. So finden Familien und Gruppen komfortablen Platz in großen Zelten. Auf Aktivurlauber, die Trekking, Klettern oder Motorradtouren auf dem Programm haben, warten leichte, kompakte und zugleich praktische Modelle.

Leichter Komfort auf kleinster Fläche

Wer alleine oder zu zweit im Zelt schläft und im Packgewicht beschränkt ist, sollte sich das Zelt McKinley Enduro Ultralight genau ansehen. Dieses Zelt ist mit nur etwa einem Kilo ein echtes Leichtgewicht. Das Olivgrün passt sich an und stört so kein idyllisches Landschaftsbild. Der Zelttunnel bietet durch die außen liegenden Aluminium-Gestängebögen eine ungeteilte Bodenfläche von 2,20 x 1,20 m und weist eine Höhe von 80 cm auf. Eine Wassersäule von 3.000 mm mindert die Angst vor starkem Regen auf Festivals oder im Urlaub. Das Packmaß beträgt 44 x 14 x 10 cm.

Extralang und besonders wasserfest

Wem eine Liegefläche von 2,20 m zu kurz ist, ist mit dem Zelt Salewa Sierra Leone II pine bestens bedient. Dieses Kuppelzelt besticht mit einer Liegefläche von 2,35 m und hat zudem für jeden der beiden Liegeplätze einen separaten Ausgang. Das Außenzelt ist dunkelgrün, das Innenzelt gelb. Steile Seitenwände ermöglichen eine sehr gute Ausnutzung des Innenraums. Während das Packmaß (40 x 20 x 20 cm) dem des McKinley Enduro Ultralight ähnlich ist, wiegt das Zelt Salewa Sierra Leone II pine mit knapp vier Kilo deutlich mehr. Dafür liegt es mit einer Wassersäule von 10.000 mm für das Außenzelt und 5.000 mm für die Bodenfläche im Spitzenbereich unter den modernen Zelten.

Viel Platz und wohnlich

Das Zelt Easy-Camp Baltimore 400 ist das größte der drei vorgestellten Zelte. Mit einem Stellmaß von 4,90 x 2,60 m und einer Höhe von 2 m bietet es für bis zu vier Personen komfortabel Platz. Wohnlich sind die großen Panorama-Fenster und zwei separate Zeltkammern. Das futuristisch wirkende Zelt ist in hellem Türkis gehalten. Mit einer Wassersäule von 1.500 - 3.000 mm ist es nur für gelegentliche und leichte Schauer geeignet. Der Platzkomfort schlägt allerdings gewichtsmäßig mit 14,5 Kilo zu Buche. Auch wegen der Größe (Packmaß 75 x 32 cm) wird dieses Zelt besser im Auto transportiert.

eVendi Tipp Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist schier erschlagend. Es lohnt sich also beim Kauf, das Zelt genau auf die Reisebedürfnisse, wie Witterung und Landschaft, abzustimmen.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 22.06.2011 09:49
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG