Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Das Trekkingrad - die perfekte Kombination aus Mountainbike und Rennrad für Alltag und Stadtverkehr

Ob für den Alltag, den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder zur sportlichen Betätigung, Fahrräder zählen seit Jahren zu den beliebtesten Transportmitteln. Besonders für die Stadt und den Straßenverkehr sind sogenannte Trekkingräder sehr beliebt. Die Fahrräder besitzen die typischen breiten Reifen und Geländegängigkeit eines Mountainbikes, ihr Rahmen entspricht jedoch dem eines Rennrades. So sind Trekkingräder gleichzeitig robust, relativ leicht und ermöglichen schnelles Fahren - die idealen Begleiter im Alltag.

Mit Trekkingrädern sicher im Straßenverkehr und Gelände

Zwei Trekkingräder unterschiedlicher Preisklasse, die sich sowohl für den Stadtverkehr als auch für Geländefahrten eignen, sind beispielsweise das Diamant Elan Deluxe und das Gigant Aero RS 1. Beide Räder besitzen Schutzbleche, Dynamos und sonstige benötigte Ausstattung, um für den Straßenverkehr zulässig zu sein.

Das Diamant Elan Deluxe ist ein Trekkingrad der mittleren Preiskategorie. Mit einem Aluminiumrahmen, doppelt konifizierten Rohrsätzen und einem optimierten Außenquerschnitt verfügt es über eine besonders hohe Stabilität. Die 27-Gang-Schaltung mit Rapidfire-Schalthebel sowie die V-Bremsen und der Dynamo werden vom Marktführer Shimano hergestellt. Des Weiteren verfügt das Diamant Elan Deluxe über eine 35 mm Federung, eine integrierte Federung in der Gabel, Front- und Rückbeleuchtung und einen Selle Royal Freccia Thermoweld Sattel. Das Diamant Elan Deluxe verspricht somit trotz moderatem Preis eine hohe Qualität und einen lang anhaltenden Spaßfaktor.

Im Gegensatz dazu steht mit dem Giant Aero RS 1 ein Trekkingrad der gehobenen Qualität. Der Rahmen ist genau wie beim Diamant Elan Deluxe aus Aluminium. Der Dynamo, die LX V-Bremsen und das Schaltwerk sind ebenfalls vom Hersteller Shimano. Bei der 27-Gang-Schaltung handelt es dich jedoch um das höherwertige Model Rapidfire plus. Das Giant Aero RS 1 überzeugt darüber hinaus auch mit einer Shimano-Kette und -Kurbel sowie einem Innenlager vom Marktführer. Der Rahmen, die Lenkgabel, der Sattel und die Bleche sind hingegen vom Hersteller Giant. Diese hochwertigen Komponenten des Giant Aero RS 1 versprechen nicht nur eine sehr hohe Langlebigkeit, sondern auch eine überragende Qualität.

eVendi Tipp
Trekkingräder können mit zusätzlichen Gepäckträgern ausgestattet werden, die das Mitführen von Gepäck auf Radtouren oder beim Einkaufen erleichtern. Die beliebten Fahrräder sind jedoch nicht mit einem Reiserad vergleichbar, denn durch hohe Gewichtsbelastungen kommt es zu schnellerem Materialverschleiß. Des Weiteren sollte man auf das Anbringen eines Lowrider-Gepäckträgers verzichten, da dieser nicht mit der Geometrie des Trekkingrades abgestimmt ist und so das Fahrverhalten negativ beeinflussen kann.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 15.11.2010 14:07
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG