Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Aschesauger: Kaminreinigung ohne aufgewirbelten Staub

Der Winter ist die Jahreszeit, in der es besinnlich und romantisch zugeht. Gemütliche Kaminabende mit Tee und Keksen gehören dazu. Bei den kalten Temperaturen ist ein Abend zu Hause oftmals deutlich attraktiver als eine Kneipentour durch die kalte Nacht. Allerdings kennen Kaminbesitzer den Haken: Je öfter sie den Kamin benutzen, desto mehr Asche sammelt sich und desto mühsamer ist es, die unverzichtbare Wärmequelle zu reinigen. Ein Aschesauger entfernt die groben Reste eines warmen Winterabends vor dem Kamin problemlos und bereitet den Kamin auf eine neue Runde vor.

Diverse Anwendungsgebiete
Aschesauger sind nicht nur im Winter und für den Kamin nützliche Helfer, sondern stehen dem Besitzer durchaus auch in anderen Situationen zur Verfügung. Ein netter Grillabend im Sommer endet zum Beispiel oftmals mit der staubigen und nervigen Angelegenheit, die Asche aus dem Holzkohlegrill zu entfernen. Mit einem Aschesauger ist dieser Akt in wenigen Minuten ohne herumwirbelnden Staub und ohne schmutzige Hände erledigt. Der Aschesauger Güde Aschefilter GA 18 L 900 W beispielsweise ersetzt Handfeger und Schaufel und schluckt auch große Mengen Asche. Das Gerät saugt bis zu 18 Liter Asche in einem Metallbehälter auf. Nachdem die Reste sich auf dem Boden des Behälters abgesetzt haben, kann der Besitzer den Inhalt problemlos zum Müll geben. Ein cleveres Extra: Der Spezial-Motorfilter ist durch einen eingebauten Knopf sehr leicht zu reinigen. Zieht der Benutzer am Knopf wird der Filter automatisch ausgeschüttelt. Schmutz und Staub bleiben dabei im Eimer. Der Aschesauger mit Motor hingegen entpuppt sich als Allroundtalent und punktet mit einem erweiterten Anwendungsbereich. Neben Asche nimmt der Sauger zudem Metallspähne sowie Sägespähne, aber auch Scherben auf und ist deshalb vor allem im eigenen Heimwerkerraum optimal einsetzbar.

eVendi Tipp
Statt die angefallene Asche vom Sauger direkt in den Müll zu befördern, können Gartenfreunde geringe Mengen davon als Dünger für ihre Beete nutzen. Asche von unbehandelten Hölzern enthält viele wichtige Nährstoffe für Pflanzen.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
eVendi.de Team | 09.03.2010 13:55
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG