Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Allessauger: Reinigungswunder gegen jegliche Art von Schmutz und Flecken

Matschige Fußabdrücke auf dem neuen Teppich im Wohnzimmer, Dreck, der aus dem Garten hereingeschleppt wird, ein kaputtes Glas oder Essen, das auf dem Fußboden gelandet ist. Insbesondere Familien mit Kindern kennen diese Szenarien und die Verzweiflung bei darauf folgenden Reinigungsversuchen. In solchen Situationen hilft ein Allessauger, der fast jedes Missgeschick bereinigt.

Weg mit Schmutz und Flecken
Allessauger sind deshalb überall einsetzbar, weil sie nicht nur über die normale Trockensaug-Funktion verfügen, sondern auch nass saugen können. Hartnäckige Flecken auf Teppich oder Sofa weicht das Gerät mit einem speziellen Reinigungsschaum ein und wäscht die Textilien problemlos sauber. Der Kärcher Nass-Trockensauger A2604 beispielsweise eignet sich nicht nur hervorragend für alltägliche Anwendungen, sondern leistet auch in anderen Bereichen Hilfestellung. Eine Blasfunktion erleichtert zum Beispiel das Zusammenfegen von Laub im Garten. Außerdem befindet sich auf dem Gerät eine spezielle Ablagefläche für Werkzeuge oder Utensilien, die beim Saubermachen benötigt werden. Die Feststellbremse an einem der Lenkräder verhindert das Wegrollen auf unebenen Flächen, sodass das Gerät in fast jedem erdenklichen Gelände zum Einsatz kommen kann.

Ein besonders preiswertes Modell, das sich vor allem auf das Trocken- und Nasssaugen konzentriert, ist der Nilfisk ALTO Buddy 15. Mit einem Behältervolumen von 15 Litern ist der Sauger recht einfach zu verstauen, nimmt aber dennoch einiges an Schmutz auf. Zum Lieferumfang gehören Bodendüse, Saugpinsel und Filtersäcke sowie Nassfilter. Das Gerät ist bereits für rund 50 Euro erhältlich und garantiert dem Besitzer schnelle Hilfe bei jeglicher Art von hartnäckigem Schmutz oder Flecken.

eVendi Tipp
Allessauger lohnen sich besonders in großen Haushalten mit Gärten und Heimwerkerräumen. Bei diesen Gegebenheiten kommen sämtliche Zusatzfunktionen früher oder später zum Einsatz. Für kleine Wohnungen empfiehlt sich eher ein normaler Staubsauger. Der verbraucht weniger Platz und reicht meistens völlig aus.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Sven Kloevekorn | 12.11.2009 11:30
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG