Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Kindersicherheit im Auto durch geprüfte Systeme

Ist Ihr Sitz schon abgelaufen? Nicht an der falschen Stelle sparen
Kindersicherheit im Auto durch geprüfte Systeme

Hamburg, 15. Juli 2008 – In neun Bundesländern haben die Sommerferien schon begonnen, Berlin, Brandenburg und Hamburg freuen sich Mitte dieser Woche auf langen Urlaub mit den Lieben in der Sonne. Bevor sich wieder zahlreiche Familien mit dem Auto auf den Weg zum fernen Reiseziel machen, empfiehlt der ADAC einen Check in Sachen Reisesicherheit. Ganz oben auf der Liste sollten dabei die Kindersitze stehen. Denn laut dem aktuellen Kindersitztest findet sich unter einer Vielzahl von Produkten so viel Mangelware wie schon lange nicht mehr. Ein Artikel wurde sogar vom Hersteller zurückgenommen. Detailliertes Informieren vor der Abfahrt in die Sonne ist also ratsam, denn auch Kindersitze haben neuerdings ein Verfallsdatum.Ein Blick auf das Prüfsiegel der Prüfnorm ECE verrät, ob zum Wohle der Sicherheit neu investiert werden muss. Beginnt die Prüfnummer nämlich mit den Ziffern „01“ oder „02“, so dürfen diese Kindersitze seit April 2008 nicht mehr verwendet werden. „Die Entwicklung der Systeme schreitet unglaublich schnell voran“, erklärt Malte Schiphorst, Geschäftsführer des Preisvergleichers eVendi. „Um trotzdem den Überblick zu behalten und eine sichere Kaufentscheidung zu treffen, ist es ratsam, sich bis ins Detail zu informieren.“ Dabei sind Gurtverlauf, Passform, Kopfabstützung und Statik nur einige relevante Faktoren, bei der Produktauswahl.

Der Preisvergleicher eVendi informiert im Rahmen der Kaufberatung über verschiedene Gewichtsklassen, erlaubte Sitzpositionen sowie Einbaueinrichtungen. Darüber hinaus liefern die Preisexperten des Online-Portals übersichtliche Entscheidungshilfen, wenn es um die Sicherheit im Auto geht. eVendi-Geschäftsführer Malte Schiphorst: „Testberichte und konkrete Beratung zu Vor- und Nachteilen der Produkte helfen den Nutzern bei der Suche nach dem für Sie richtigen Produkt.“ Denn gerade bei der Sicherheit der Kinder sollte Qualität ganz groß geschrieben werden.

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Vanessa Baaske | 15.07.2008 13:29
Logos & Bildmaterial

Sie benötigen shopwelt.de-Logos für Ihren Presse-Artikel?
Hier bekommen Sie eine Auswahl an Logo-Paketen:

Logos & Bildmaterial

Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG