Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

eVendi.de stellt sich neu auf: Online-Preisvergleicher mit neuer Geschäftsführung und neuem Team

• Ex-Führungsmannschaft von guenstiger.de übernimmt das Steuer
• Neuausrichtung setzt auf Produktvielfalt und individuelle Händlerbetreuung
• Integrierter Marktplatz für B-Ware geht an den Start

Hamburg, 13. August 2014. eVendi.de meldet sich zurück. Deutschlands erster Online-Preisvergleich, gegründet 1997, geht mit neuer Führungsmannschaft an den Start. Geschäftsführender Gesellschafter ist Daniel Hübsch, der zuletzt als Director Technology & Content maßgeblich zum Aufbau und Erfolg von guenstiger.de beigetragen hat. Gemeinsam mit weiteren ehemaligen Mitstreitern will er eVendi.de wieder zu einer festen Größe im deutschsprachigen Markt machen.

eVendi.de soll zum Online-Preisvergleich mit der größten Produktvielfalt ausgebaut werden. Um dieses Ziel zu erreichen, erweitert das Unternehmen als einer der ersten Anbieter im deutschen Markt ab sofort sein Angebot auf sogenannte B-Ware. Eine Vielzahl an Produkten „zweiter Wahl“, unter anderem aus den Kategorien TV, Smartphones, Tablets, stehen bereits im eigenen eVendi.de-Markplatz zur Verfügung. Für Händler entsteht so eine weitere Möglichkeit, Retouren, Ausstellungsstücke und Restposten effizient zu vermarkten. Nutzer erhalten eine größere Marktübersicht.

Im Zuge der Neuaufstellung hat sich eVendi.de außerdem eine Service-Offensive verordnet. Allen neuen Partner-Shops garantiert das Unternehmen einen deutlich zügigeren Aufnahmeprozess als bei vielen anderen Anbietern. Zwischen Erstkontakt und Listung sollen im Durchschnitt nicht mehr als 24 Stunden liegen – Investitionen in Personal und die technische Infrastruktur machen es möglich. Nach erfolgreicher Aufnahme wird jedem Händler ein persönlicher Berater zur Seite gestellt, der alle Fragen beantwortet und dauerhaft für die optimale Präsenz der gelisteten Produkte sorgt.

„Hinter den meisten großen Preisvergleichern in Deutschland stehen inzwischen Konzerne. Davon wollen wir uns bewusst abgrenzen“, so Hübsch. „Als inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen liegt unsere Stärke in der individuellen Betreuung und Unterstützung auch derjenigen Händler, die ihr Geschäft in der Nische machen.“

Über eVendi.de: Mit eVendi.de können Verbraucher die Preise vieler tausend Online-Shops vergleichen und zahlreiche detaillierte Informationen zu Produkteigenschaften, Lieferzeiten, Versandkosten abrufen. eVendi.de zeigt Verbrauchern den kürzesten Weg zu den besten Produkten. Dabei findet eVendi.de auch Produkte jenseits des Mainstreams und vergleicht sie systematisch. Derzeit sind bei eVendi.de knapp 57 Millionen Händlerangebote gelistet. Als einer der ersten Preisvergleicher in Deutschland bietet eVendi.de einen integrierten Marktplatz für B-Ware. Unter anderem „Computer Bild“, „PC Welt“ und die „Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen“ haben die Zuverlässigkeit und Qualität von eVendi.de in der Vergangenheit positiv bewertet.

Kontakt:
Katja Nachtigall, eVendi.de GmbH & Co. KG
Head of Catalog, Content & Communications
Tel: 040/ 84 30 14 93
E-Mail: katja.nachtigallevendi.de

PDF-Version: Pressemitteilung-eVendi.de-13.08.2014.pdf
Leitbild: eVendi.de Leitbild
Logos: eVendi.de Logos

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Katja Nachtigall | 13.08.2014 12:00
Logos & Bildmaterial

Sie benötigen shopwelt.de-Logos für Ihren Presse-Artikel?
Hier bekommen Sie eine Auswahl an Logo-Paketen:

Logos & Bildmaterial

Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG