Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Widerruf bei Onlineverträgen muss nicht bestätigt werden

Quelle: © fotogestoeber - Fotolia.com

In einem aktuellen Urteil bestätigte das Amtsgericht München, dass der Widerruf eines Fernabsatzvertrages auch ohne weitere Schritte wirksam ist (Urteil vom 20. März 2014, AktZ.: 261 C 3733/14).

Im vorliegenden Fall hatte eine Kundin im April 2012 online einen Schwimmkurs gebucht und noch am selben Tag mithilfe eines Onlineformulars des Anbieters ihre Bestellung wieder storniert. Dabei hatte sie auch E-Mailadresse und Buchungsnummer angeben müssen.

Das Unternehmen hatte daraufhin einen Bestätigungslink an die E-Mailadresse der Kundin geschickt – nach Angaben des Unternehmens sei die Stornierung erst mit Anklicken des Links gültig. Die Kundin folgte dem Aktivierungslink nicht und erhielt im September eine Rechnung über 117 Euro. Als sie sich weigerte, diese zu bezahlen, reichte das Unternehmen Klage ein.

Das Gericht gab nun der Beklagten Recht. Es handele sich bei dem Angebot um einen Fernabsatzvertrag im Sinne von § 312 b Abs. 1 BGB, der ein Widerrufsrecht beinhalte. Dieses Widerrufsrecht habe die Beklagte rechtmäßig in Anspruch genommen, da sie sowohl rechtzeitig, als auch in der vom Unternehmen gewünschten Form die Stornierung ausgefüllt habe. Das Unternehmen habe die Stornierung korrekt zuordnen können, da die Beklagte im Onlineformular sowohl E-Mailadresse als auch Buchungsnummer habe angeben müssen. Nach Ausführung des Gerichts sei eine zusätzliche Bestätigung weder durch das Gesetz noch die AGB des Unternehmens zwingend erforderlich.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Zur Kategorie: Finanzen

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Marco Mewes | 19.05.2014 10:54
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG