Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Update Marshmallow: Android 6.0 kommt für diese Smartphones & Tablets

Am 05. Oktober hat Google seine jüngste Android Version 6.0 Marshmallow herausgebracht. Welche Hersteller und Geräte erhalten das Update? Wir von shopwelt.de geben Ihnen einen Überblick, wann das neue Betriebssystem für welches Smartphone und Tablet erscheint.

Zuerst sind traditionell die Geräte aus Googles Nexus-Reihe dran, Smartphones anderer Hersteller bekommen das Update meistens erst einige Wochen oder Monate später - wenn sie überhaupt noch mit der neuen Software versorgt werden. Nicht alle geben ihre Update-Pläne bereitwillig bekannt, ausführliche und verlässliche Listen mit unterstützten Geräten sind selten, und längst nicht immer halten die Hersteller ihre selbst gesetzten Fristen auch ein.

Google macht natürlich den Anfang

In Googles Nexus-Fuhrpark wird ausgemistet: Das Nexus 4, das erste Nexus 7 (2012) sowie das Nexus 10 erhalten kein Update mehr. Alle anderen Geräte bekommen aber das neue Android - das Nexus 6P von Huawei und das 5X von LG werden direkt mit Marshmallow ausgeliefert. Beide Geräte sind im Laufe des Oktobers 2015 im Handel verfügbar.

Samsung hält sich noch bedeckt

Von den Südkoreanern gibt es noch keine konkreten Infos über das Geräte-Update. Überlicherweise sind zuerst die neuesten Smartphones an der Reihe, danach folgend die älteren Geräte und Tablets. Nachfolgende Geräte sollten die neue Betriebssystem-Version erhalten: Galaxy S6, S6 Edge und S6 Edge Plus, das Galaxy Note 4 und Note 5, Galaxy Alpha und das Galaxy Tab A.

LG plant den Sprung auf Marshmallow im Herbst 2015

Neben dem Nexus 5X von Google, sollte das LG Flex 2, dann das G3 und im Anschluss das G4 bald über das Update verfügen. Erwartet wird auch, dass das neue G4Pro bereits zur Veröffentlichung über Marshmallow verfügt. Wann dieses erscheint, ist noch nicht bekannt. Laut Gerüchten wird das G2 kein Update mehr erhalten.

Sony ist frühzeitig dabei

Kaum vier Wochen nach Ankündigung des Android-Updates hat Sony bereits eine Vorabversion für Entwickler veröffentlicht. Diese Testversion betrifft zwölf Smartphones und Tablets. Ein Zeichen dafür, dass einem zeitnahen Update für diese Geräte nichts mehr im Wege steht. Außerdem kommen die neuen Geräte der Z5-Serie hinzu: das Z5, Z5 Compact und das 4-K-Handy Z5 Premium.

HTC verrät Geräte per Twitter

Auch HTC bereitet zahlreiche Updates auf die neuste Version von Googles mobilem Betriebssystem vor. In vorbildlicher Manier zeigt HTC per Twitter, wie man anstehende Updates ankündigen kann. Mit dabei ist das One M9, das HTC One M8 und das bald erscheinende One M9+. Das beliebte One (M7) ist wohl nicht mehr unter den Kandidaten.

Huawei hängt bei Update

Bei Huawei sieht es aktuell mit dem Marshmallow-Update etwas finster aus, denn die Chinesen müssen erstmal für die aktuellen Smartphones Android Lollipop ausrollen. Erst danach wird das Update auf Android Marshmallow angegangen. Das P8 und das Mate S werden als erste Gerät ihr Android-Marshmallow-Update erhalten. Einen genauen Zeitpunkt hat Huawei aber noch nicht genannt.

Motorola konkretisiert Update-Pläne

Motorola ist neben Google erfahrungsgemäß schnell mit dem Verteilen von Updates und so dürfte die Moto-Familie sehr früh das Marshmallow-Update auf Android 6.0 erhalten.

Das Moto G der zweiten und dritten Generation gehören dazu. Auch das Moto X der zweiten Generation sowie das Moto X Play und Moto X Style erhalten Marshmallow. Ein konkreter Zeitpunkt wurde vom Unternehmen noch nicht genannt.

Xiaomi bleibt vorerst bei Android Lollipop

Für Xiaomis Miui wird es so schnell keine Android-6.0-Marshmallow-Umsetzung geben. Demnach wird erst einmal weiter am Miui 6 gearbeitet, das auf Android-Lollipop basiert.

Auch sollen in diesem Jahr weitere Miui 6-Smartphones mit Android-Lollipop ausgestattet werden. Mit Android-6.0-Marshmallow-Updates ist also vorerst nicht zu rechnen, wahrscheinlicher ist schon die Vorstellung neuer Smartphones, Tablets und Fitnesstracker in diesem Jahr.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
shopwelt.de - Team | 07.10.2015
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG