Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Neues Mac OS X Mavericks Update bringt Unterstützung für externe 4K-Monitore

Quelle: Apple

Alle Nutzer eines Mac Pro oder MacBook Pro, die ihre 4K Monitore bisher nur über ein Workaround in vollem Umfang nutzen konnten, dürfen aufatmen: Apple hat sein neues Update 10.9.3 für OS X Mavericks vorgestellt, das genau diese Probleme beheben soll. So kann jetzt dank einer HiDPI-Skalierung der Desktop auch auf externen 4K-Displays mit hoher Punktdichte dargestellt werden, ohne die Elemente zu verschrumpfen. Das gilt für alle Mac Pro und MacBook Pro Produkte seit Ende 2013.

Das Update bringt noch weitere Features mit sich. Die Release Notes versprechen eine Beschleunigung des Login-Vorgangs für Profile im Active Directory, eine verbesserte Installation der Konfigurationsprofile sowie die Kontaktsynchronisierung zwischen Mac und iOS Geräten. Darüber hinaus will das Update die Zuverlässigkeit erhöhen für VPN-Verbindungen über IPsec, das Kopieren, Editieren und die Zugriffsrecht-Verwaltung auf SMB-Servern und behebt einen Fehler, der das Font Book davon abhielt, PostScript Type 1 Fonts zu installieren. Abschließend beinhaltet das Update 10.9.3 noch die neueste Safari Version 7.0.3.

Das Update kann kostenlos auf der Apple Downloadseite runtergeladen werden.

Zu den Produkten: Apple MacBook Pro 13.3 Zoll (MD101D/A), Apple Mac Pro Quad-Core (ME253D/A)

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Marco Mewes | 16.05.2014 10:18
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG