Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Möglicherweise Aus für die Marke E-Plus nach Fusion mit o2

Quelle: o2

Die geplante Übernahme des Tarifanbieters E-Plus durch die Telefónica Deutschland (o2) könnte das Ende der Marke bedeuten.

Nach Angaben des Magazins Focus will die Telefónica Deutschland die Mobilfunkmarke E-Plus nicht weiterführen. BASE hingegen soll auch nach der Fusion weiter angeboten werden. Weiterhin sollen einige Prepaid-Angebote zusammengelegt werden. Genaue Pläne wurden noch nicht genannt. O2 bietet bereits Fonic und, für Gespräche in die Türkei, Türk Telecom an. Die Konkurrenz hat das Segment bisher mit Blau, Simyo und Ay Yildiz bedient.

Nach dem Ausscheiden des früheren Telefónica Leiters René Schuster im Januar 2014 ist der E-Plus-Chef Thorsten Dirks als Führung für das fusionierte Unternehmen im Gespräch.

Noch bis zum 23. Juni prüft eine EU-Kommission, ob der Fusion ohne Auflagen zugestimmt wird – vorher bleiben alle Meldungen Spekulation.

Zur Kategorie: SmartPhones

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Marco Mewes | 12.05.2014 11:32
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG