Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Microsoft kündigt neues Einsteigermodell Nokia X2 an

Quelle: Microsoft

Gerade einmal sechs Monate alt ist das Nokia X, da stellt Microsoft bereits den Nachfolger Nokia X2 vor. Dieser will mit einem größeren Display und einem schnelleren Prozessor punkten. Schon das Vorgängermodell Nokia X war als Einsteiger-Hybrid auf den Markt gekommen und hatte sein Android Betriebssystem im Windows Phone Look auf den Markt gebracht. Die Nokia X Reihe soll einen Übergang zwischen einfachen Handys und den Lumia Smartphones mit Windows Phone darstellen.

Das Nokia X2 bietet ein Display mit 4,3 Zoll in einer 800 x 480 Pixel Auflösung. Im Inneren arbeitet nun ein etwas schnellerer Snapdragon 200 Dualcore mit 1,2 GHz, dessen Arbeitsspeicher auf 1 GB verdoppelt wurde. Hinzu kommen 4 GB interner Speicher, die mit Micro-SD Karten um bis zu 32 GB erweitert werden kann. Hinzu kommen 15 GB Cloudspeicher über OneDrive.

Die Kamera der Rückseite knipst mit 5 Megapixeln, die Vorderseite verfügt über eine VGA Kamera. Verbindungen baut das Handy über UMTS und Quad-Band-GSM auf, sowie über WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0. Zusätzlich gibt es zwei Simkartenplätze. Zum bisher einsamen Zurück-Knopf des Vorgängers kommt nun noch ein Home-Button. Der Akku liefert 1800 mAh und soll auf 3G bis zu 13 Stunden halten, bei 23 Tagen Standby Zeit.

Das Smartphone läuft zwar mit Android im Windows Phone Look, unterstützt allerdings keine Google Dienste. Auch der Google Play Store wurde durch Microsofts Store ersetzt, der weniger Apps bietet.

Zum Verkaufsstart ist das Nokia X2 in Schwarz, Orange und Grün erhältlich, später noch in Gelb, Weiß und Grau. Die Farben sind auch nach dem Kauf noch wechselbar. Der Preis wird mit etwa 130 Euro angegeben. Innerhalb der nächsten sechs Monate soll das Handy in Deutschland Verfügbar sein.

Zur Kategorie: Smartphones

Interessante Kategorien:
Thema: Nokia X2
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Marco Mewes | 25.06.2014 10:58
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
  • Knapp zwei Jahre nach Einführung der D800 hat Nikon nun das Nachfolgemodell D810 präsentiert. Auch das neue Modell bleibt eine Vollformatkamera, die ...
    Marco Mewes | 26.06.2014 12:14
  • Google hat auf der Entwicklerkonferenz I/O die nächste Android Version vorgestellt. Der Nachfolger zu Kitkat hat bisher keine Nummer und wird nur ...
    Marco Mewes | 26.06.2014 10:16
  • Nur eine Woche nach den Berichten über ein chinesisches Trojaner-Handy geben Sicherheitsexperten des Kaspersky Lab und des Citizen Lab nun bekannt, ...
    Marco Mewes | 25.06.2014 09:50
  • Ohne vorherige Ankündigungen hat Google diesen Montag die Beta-Seite für ihren neuen Dienst Google Domains online gestellt. Damit will der ...
    Marco Mewes | 24.06.2014 09:52
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG