Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Kein Android 4.4 Update für Samsung Galaxy S3 und S3 Mini

Quelle: Samsung

Die Nachrichtenseite golem.de berichtet, dass nun, entgegen anderslautender Ankündigungen des Herstellers, kein Update auf das Kitkat genannte Android 4.4 Betriebssystem für die Modelle Samsung Galaxy S3 und Samsung Galaxy S3 Mini erfolgen wird.

Dem Anschein nach bereitet das Android 4.4 OS auf dem Samsung Galaxy S3 Probleme bei der Nutzung diverser Apps. Die Entwicklung wurde daraufhin komplett gestoppt. Betroffen sind nur die in Deutschland erhältlichen Modelle des Samsung Galaxy S3. Sowohl für die  US- als auch die LTE Version läuft die Entwicklung weiter. Besitzer des Samsung Galaxy S3 müssen daher weiter mit dem Betriebssystem Android 4.3 Jelly-Bean arbeiten. Nutzer des Samsung Galaxy S3 Mini sogar mit der ersten Jelly-Bean Generation, Android 4.1.

Über die Gründe ist aktuell nichts bekannt. Ersten Vermutungen zufolge lag die Ursache in dem mit 1 GB recht kleinen Arbeitsspeicher des Samsung Galaxy S3. Das scheint allerdings nicht ausschlaggebend zu sein.

Für alle anderen angekündigten Galaxy Modelle wird das Update weiterentwickelt, für das Samsung Galaxy S4 und das Samsung Galaxy Note 3 ist es bereits verfügbar.

Produktvorschläge: Samsung I9300 Galaxy S3 weiß 16GB, Samsung I8190 Galaxy S3 Mini weiß 8GB

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Marco Mewes | 09.05.2014 15:47
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG