Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

IFA 2015 - 04. bis 09. September 2015 in Berlin

Auf der weltweit führenden Messe für Consumer Electronics und Home Appliances haben Hersteller ihre neuesten Produkte dem Messepublikum präsentiert.

Technikneuheiten, so weit das Auge reicht. Wir berichten über die Messe-Highlights.

Ausgenommen von Apple, der seine neuen iPhones auf einem eigenen Event zum Ende der IFA gezeigt, dreht es sich in unserem heutigen Bericht um die Highlights im Sektor 'Smartphones & Tablets'.







Huawei

Modell Mate S

Eine echte Design-Offensive und das neue Gesicht eines chinesischen Herstellers, der es mit Samsung, Apple und dem Rest aufnehmen will. Das Huawei Mate S baut technisch auf dem Phablet-Modell Huawei Mate 7 auf.

Kontrastreich ist das AMOLED-Display und misst Diagonal 5,5 Zoll. Die Kanten ist das GorillaGlass4 leicht gewölbt. Auch die Rückseite ist geschwungen. Der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Huawei Mate S macht genau dort Sinn, wo er ist. Vom Display bis zur Außenkante sind es nur 2,65 Millimeter.

Eine weitere Besonderheit stellt das 'Force Touch' da. Die Funktion ermöglicht dem Nutzer dass er z. Bsp. über einen stärkeren Druck des Fingers sich in Bilder hineinzoomen kann oder dass er die Bildschirmtasten verschwinden lassen kann und stattdessen einfach dort, wo die Buttons normalerweise wären kurz stärker drückt.

Andere Features wie die “Magic Corners” erlauben den Schnellstart von Apps über ein stärkeres Drücken auf die Displayecken.

Mate S ist mit der 13-MP-Kamera des Mate 7 ausgestattet. Die Blende von f/2.0 entspricht in etwa dem Durchschnitt und bedeutet, dass das Mate S in seiner Low-Light-Performance zumindest aus Hardware-Sicht leicht hinter den Spitzenreitern Galaxy S6 und LG G4 zurückbleiben sollte. Selfie-Besessene werden sich über die statten 8 MP der Frontkamera und den nicht zuletzt durch Huawei popularisierten Beauty-Shot-Modus freuen, der selbst aus Senioren blutjunge Charaktere zaubert.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Mate S
Hersteller: Huawei
Abmessungen: 149,9 x 75,3 x 7,2 mm
Gewicht: 156 g
Akkukapazität: 2700 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll
Display-Technologie: AMOLED
Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel
Kamera vorne: 8 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1.1 - Lollipop
RAM: 3 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Chipsatz: HiSilicon Kirin 935
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: LTE, Dual-SIM

Preis: 649,00 EUR*

Modell G8

Das Huawei G8 ist eine Smartphone der oberen Mittelklasse, welches interessante Features zu bieten hat.

Beim Display hat sich Huawei für ein 5,5 Zoll IPS-Panel entschieden, das eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bietet und sich als recht blickwinkelstabil erweist.

Das Gehäuse besteht aus Metall und auch bei diesem Modell macht der Fingerabdruck-sensor auf der Rückseite genau dort Sinn, wo er ist. Auch die 13-MP-Kamera auf der Rückseite entspricht dem Modell Mate S.

Für genügend Leistung soll ein Snapdragon 615 mit acht Prozessorkernen sorgen, hinzukommen satte 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte interner Speicherplatz, welcher sich zusätzlich per microSD-Karte erweitern lässt.

Dank LTE bietet das G8 einen schnellen Zugang ins mobile Netz. Als Betriebssystem ist standardmäßig Android 5.1 Lollipop vorinstalliert, dessen Oberfläche jedoch stark angepasst wurde (EMUI 3.1). Das Modell ist sowohl in einer Single-SIM-Version als auch einer Dual-Sim-Modell mit verschiedenen Gehäusefarben verfügbar.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Mate S
Hersteller: Huawei
Abmessungen: 152, x 76,5 x 7,5 mm
Gewicht: 167 g
Akkukapazität: 3000 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll
Display-Technologie: TFT
Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel
Kamera vorne: 5 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel
Blitz: OIS
Android-Version: 5.1.1 – Lollipop/ EMUI 3.1
RAM: 3 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Chipsatz: HiSilicon Kirin 935
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n, GPS

Preis: 399,00 EUR*

MediaPad M2 8.0

Das Tablet MediaPad M2 8.0 ist der Nachfolger vom MediaPad M1 8.0 und hat jetzt ein Metallgehäuse mit den Abmessungen von 21,5 x 12,4 x 0,78 Zentimetern bekommen.

Das nach wie vor acht Zoll große Display im 16:10-Format mit IPS-Panel verfügt jetzt über 1.920 × 1.200 Pixel und kommt somit auf 283 ppi. Es überzeugt mit hoher Auflösung, einer guten Blickwinkelstabilität und hohen Helligkeit. Das MediaPad M2 8.0 läuft mit einem 8-Kern Prozessor Kirin 930 des Tochterunternehmens HiSilicon und ist 64-Bit-fähig. Bei dem Modell kommen Cortex-A53 und die Mali-T628 MP4 mit bis zu 680 MHz zum Einsatz.

Unangetastet ist der 4.800-mAh-Akku geblieben. Für diesen gibt Huawei eine Standby-Zeit von bis zu 650 Stunden an. Videos soll das Tablet für 13 Stunden am Stück wiedergeben können. Wie für Huawei üblich kann mit diesen Tablets auch telefoniert werden.

Das Tablet wird in zwei LTE-Versionen in den Handel kommen: Die Standardversion verfügt weiterhin über zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, die Premiumversion bietet 3 Gigabyte. Die teurere Variante bietet neben mehr Arbeitsspeicher auch mehr internen Speicher: 32 statt 16 Gigabyte. Dieser kann mit maximal 32 Gigabyte großen microSD-Karten erweitert werden. Dieses kostet in der WLAN-Variante 349,00 EUR statt 279,00 EUR (2 GB). Die LTE-Modelle kommen in den Ausführungen Standard und Premium auf 329,00 EUR und 399,00 EUR.

Die Standardvarianten mit WLAN und LTE bietet Huawei ab sofort in Silber an, die Premium-Modelle sind in Gold ausgeführt. Die Tablets laufen mit Android 5.0 und der aktuellen Huawei-Oberfläche Emotion UI 3.1.

Technische Daten:

Typ: Tablet
Modell: MediaPad M2 8.0
Hersteller: Huawei
Abmessungen: 21,5 x 12,4 x 0,78 cm
Gewicht: 310 g
Akkukapazität: 4800 mAh
Display-Größe: 8,0 Zoll
Display-Technologie: IPS
Bildschirm: 1.200 × 1.920
Kamera vorne: 2 Megapixel
Kamera hinten: 8 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.0
RAM: 2.048 MB/ 3.072 MB
Interner Speicher: 16/ 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Chipsatz: HiSilicon Kirin 930
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, GPS, GLONASS

Preis: 279,00 EUR* - 399,00 EUR*

Mediapad X2

Das neue Android-Tablet ist der Nachfolger vom Mediapad X1. Es hat wie sein Vorgänger ein Full-HD-Display und zeigt Fotos und Videos sehr scharf mit satten Farben.

Sein Gehäuse ist aus Aluminium und wird geliefert in Titanium Silber oder Gold/Rose.

Das MediaPad X2 lässt sich wie das MediaPad M2 8.0 als Telefon nutzen und hat gleich zwei SIM-Karten-Einschübe – so lässt sich Privates und Dienstliches trennen. Als Antrieb dient ein 8-Kern Prozessor Kirin 930 des Tochterunternehmens HiSilicon.

Die CPU arbeitet nicht ständig mit Volldampf: Die Aufsplittung der Prozessorkerne in zwei Gruppen: „Big“ für anspruchsvolle Spiele und Software, „Little“ für einfache Aufgaben. Das spart Energie und schont den Akku. Dieser hat nun eine Kapazität von 5.000 mAh. Der interne Speicher beträgt wahlweise 16 Gigabyte oder 32 Gigabyte.

Technische Daten:

Typ: Tablet
Modell: MediaPad X2
Hersteller: Huawei
Abmessungen: 18,4 x 10,4 x 0,72 cm
Gewicht: 239 g
Akkukapazität: 5000 mAh
Display-Größe: 7,0 Zoll
Display-Technologie: IPS
Bildschirm: 1.200 × 1.920
Kamera vorne: 4,9 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.0 Lollipop
RAM: 2 MB/ 3 MB
Interner Speicher: 16/ 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Chipsatz: HiSilicon Kirin 930
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: Bluetooth® 4.0 (BLE Support, A2DP, AVRCP, HSP, OPP, HID, PAN) , WLAN 802.11 b/g/n (2,4 & 5GHz), Wifi-Hotspot, Wifi Direct, LTE CAT6: 300 Mbit/s (DL), 50 Mbit/s (UL)

Preis: ab 399,00 EUR*

Samsung

Galaxy Note 5

Die Verwandtschaft zum Galaxy S6 ist auf den ersten Blick sehr frappierend. Das Galaxy Note 5 erstrahlt mit einem hochwertigen Alu-Rahmen mit einer Vorder- und Rückseite aus Gorilla Glas 4. Das vermutlich markanteste Element im Note-5-Design ist jedoch die seitlich abgerundete Rückseite. Auffällig sind auch die recht schmalen Displayränder.

Folgende Features wurden beim neuen Note 5 Modell weggelassen: der microSD-Kartenslot und die Möglichkeit den Akku tauschen zu können, wie man es von Apple seit jeher gewohnt ist.

Beim Display handelt es sich um ein flaches 5,7 Zoll großes Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Das Note-5-Display ist deutlich heller als das des Note 4, es lässt sich bei grellem Umgebungslicht bedeutend besser ablesen und ist signifikant stromsparender.

Die Besonderheit der Note-Serie steckt im S Pen, der Stift, der im Gehäuse des Phablets steckt. Neu an dem S Pen des Galaxy Note 5 ist, dass dieser nun über eine Art Auswurfvorrichtung verfügt. Durch einen Druck auf das untere Stiftende springt der obere Teil des Stylus aus dem Gehäuse hervor und man kann den S Pen somit leichter herausziehen.

Im Galaxy Note 5 steckt der leistungsstarke Exynos-7420-Prozessor mit 8-Kernen und einer Taktfrequenz von maximal 2,1 GHz. Der Arbeitsspeicher ist mit 4 GB ebenfalls großzügig dimensioniert und es gibt nur die Auswahl zwischen einer 32- und einer 64-GB-Version.

Die Note-5-Kamera löst hinten mit 16 Megapixel auf, während in der Front eine 5-MP-Selfie-Kamera verarbeitet ist.

Das Thema Verfügbarkeit des Galaxy Note 5 bringt die erste große Enttäuschung mit sich, denn mindestens vorläufig wird das neue Samsung-Phablet nicht in Europa verkauft werden. Wer das Galaxy Note 5 käuflich erwerben will, der muss sich leider in den USA und einigen ausgewählten asiatischen Ländern umsehen, denn dort wird man das Phablet mit S Pen kaufen können. In unter anderem den USA wird Samsung das Galaxy Note 5 noch im August in den Verkauf bringen, spätestens aber im September.

 

Zum Preis hat Samsung sich bisher nicht geäußert. Es ist davon auszugehen, dass das Galaxy Note 5 mit 32 GB in den USA bei 899,00 USD liegen wird und für die 64-GB-Version bei 999,00 USD.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Galaxy Note 5
Hersteller: Samsung
Abmessungen: 153,2 x 76,1 x 7,6 Millimeter
Gewicht: 171 g
Akkukapazität: 3000 mAh
Display-Größe: 5,7 Zoll
Display-Technologie: Super-AMOLED
Bildschirm: 2.560 × 1.440
Kamera vorne: 5 Megapixel
Kamera hinten: 16 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1 Lollipop
RAM: 4GB
Interner Speicher: 32/ 64 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Samsung Touchwiz 4.0
Prozessorkerne: 8

Galaxy S6 edge+

Das neue Smartphone vereint Top-Technik in einem schicken Design.

Verpackt in einem Gehäuse aus Metall und einer Gorilla Glass 4 Front- und Rückseite. Das Galaxy S6 edge+ kann durch eine eingebaute Ladefunktion drahtlos aufgeladen werden. Die Schnelladefunktion sorgt dafür, dass der Akku in nur 120 Minuten wieder komplett geladen ist.

Der Octa-Core 64bit Prozessor macht das S6 edge+ richtig leistungsstark. Die Verbindung erfolgt über die neueste LTE Cat.9 Technik. Weiterhin verfügt das Smartphone über ein 5,7 Zoll Quad HD Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel.

Durch den Fingerabdruckscanner, welcher im Home-Button eingebaut ist, gehört der klassische Sperrcode der Vergagenheit an. Die Kamera schießt mit den 16 Megapixeln und der F1.9 Blende definitiv großartige Bilder. Bearbeitet werden können die Bilder natürlich ebenfalls direkt im Gerät, zudem lassen sich sehr einfach Zeitlupen und Zeitraffer-Aufnahmen erstellen. Die 5 Megapixel Frontkamera ist durch den Weitwinkel-Sensor perfekt für Selfies geeignet.

Besonders auffällig ist das beidseitig gewölbte Display. Über die abgerundeten Flächen können Features aufgerufen werden, wie Verknüpfungen der häufig genutzten Apps oder andere Favoriten.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Galaxy S6 edge+
Hersteller: Samsung
Abmessungen: 154,4 x 75,8 x 6,9 Millimeter
Gewicht: 153 g
Akkukapazität: 3000 mAh
Display-Größe: 5,7 Zoll
Display-Technologie: Super-AMOLED
Bildschirm: 2.560 × 1.440
Kamera vorne: 5 Megapixel
Kamera hinten: 16 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1.1 Lollipop
RAM: 4GB
Interner Speicher: 32/ 64 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Samsung Touchwiz 4.0
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth

Preis: ab EUR 570 EUR*

Galaxy Tab S2

Das Samsung Tablet Tab S2 ist seit ein paar Tagen im Handel erhältlich.

Wahlweise mit einem 8,0 Zoll oder 9,7 Zoll Display und einer Dicke von 5,6 Millimetern, was es zum 'dünnsten' Tablet am Markt macht.

Samsung verbaut im Galaxy Tab S2 ein Spuper-AMOLED-Display mit einer QXGA-Auflösung von 2.048 mal 1.536 Pixel. Das größere Modell mit 9,7-Zoll-Diagonale kommt damit auf eine Pixeldichte von 264 ppi, das kleinere Modell sogar auf 320 ppi. Beim Galaxy Tab S2 setzt Samsung nicht auf ein 16:9-Bildformat, sondern auf ein Seitenverhältnis von 4:3. Das bringt vor allem beim Lesen von digitalen Inhalten wie E-Books, Magazinen, Websites oder dem Facebook-Newsfeeds Vorteile. Auch lässt es sich etwas besser mit einer Hand halten. Beim Anschauen von Videos oder Youtube-Clips, macht sich dann aber stets ein schwarzer Balken bemerkbar.

Angetrieben wird das Galaxy Tab S2 von dem Samsung-Prozesor Exynos 5433, der sich aus vier A57-Kernen mit 1,9 GHz und vier A53-Einheiten 1,3 GHz zusammensetzt. Ihm stehen 3 GByte RAM zur Seite.

Das Tablet gibt es wahlweise mit 32 oder 64 GByte internem Speicher, der sich mit microSD-Karten um bis zu 128 GByte erweitern lässt. In Deutschland wird es vorerst aber nur die 32-GByte-Variante zu kaufen geben. Für die Stromversorgung sorgt beim großen Modell ein 5870-mAh-Akku.

Auf der Rückseite ist eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus eingebaut, die ganz ordentliche Fotos schießt. Videos lassen sich mit bis zu 2.560 mal 1.440 Pixel (QHD) und 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die vordere Kamera hat eine Auflösung von 2,1 Megapixel. Die Datenkommunikation je nach Modell über LTE, UMTS, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac im 2,4- und 5-GHz-Band, Bluetooth 4.1 sowie GPS und Glonass erfolgen.

Beim Galaxy Tab S2 ist das Gehäuse allerdings aus Kunststoff, auf dem sich Fingerdrücke bemerkbar machen.

Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop zum Einsatz. Samsung installiert die Microsoft-Office-Apps Word, Excel, PowerPoint und OneNote auf dem Galaxy Tab S2 vor. Ein Fingerabdruck-Scanner sorgt für die Sicherheit und soll persönliche Daten vor unbefugten Zugriffen schützen.

An Farben stehen Schwarz und Weiß zur Auswahl. Zudem wird es für das größere Modell noch eine spezielle Weihnachtsedition in Champagner geben. Außerdem verkauft Samsung noch Schutzhüllen für das Tablet, die sich als Standfuß verwenden lassen. Diese gibt es in vier Farben für rund 60 beziehungsweise 70 Euro.

Technische Daten:

Typ: Tablet
Modell: Galaxy Tab S2
Hersteller: Samsung
Abmessungen: 134,8 x 198,6 x 5,6 Millimeter
Gewicht: 265g/ 272g
Akkukapazität: 4000 mAh
Display-Größe: 8 Zoll
Display-Technologie: Super-AMOLED
Bildschirm: 2.048 × 1.536
Kamera vorne: 2,1 Megapixel
Kamera hinten: 8 Megapixel
Android-Version: 5.0 Lollipop
RAM: 3GB
Interner Speicher: 32/ 64 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Samsung Touchwiz 4.0
Prozessorkerne: 4
Konnektivität: HSPA, LTE, Bluetooth 4.1

Preise:
Samsung Galaxy Tab S2 8.0 WLAN: 399,00 EUR*
Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE: 469,00 EUR*
Samsung Galaxy Tab S2 9.7 WLAN: 499,00 EUR*
Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE: 569,00 EUR*

Sony

Xperia Z5

Das Xperia Z5 setzt auf Full HD und 5,2 Zoll Bildschirmdiagonale. Die Kamera nimmt Bilder in einer Auflösung von 23 Megapixeln auf mit einem Autofokus von 0,03 Sekunden. Der seitliche Fingerabdruckscanner erlaubt nicht nur die schnelle und unkomplizierte Identifizierung des Nutzers, sondern kann künftig auch für Einkäufe im Internet genutzt werden.

Das Xperia Z5 setzt auf en Octa-Core-Prozessor Snapdragon 810 und 32 GB internen Speicher. Dieser ist erweiterbar bis 200 GB. Der Akku bietet eine Kapazität von 2900 mAh. Als Betriebssystem ist Android 5.1 Lollipop auf dem Gerät vorinstalliert. Geliefert wird das Smartphone in den Farben Graphit-Schwarz, Silber-Weiß, Matt-Gold und Tannen-Grün.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Xperia Z5
Hersteller: Sony
Abmessungen: 146,0x 72,0 x 7,5 Millimeter
Gewicht: 157g
Akkukapazität: 2900 mAh
Display-Größe: 5,2 Zoll
Display-Technologie: LCD
Bildschirm: 1.920 × 1.080
Kamera vorne: 5,1 Megapixel
Kamera hinten: 23 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1.1 Lollipop
RAM: 3 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Xperia U1
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.1

Preis: ab 699,00 EUR*

Xperia Z5 Compact

Xperia Z5 Compact bietet technisch weitestgehend die gleiche Leistung, bietet in Sachen Bildschirmdiagonale aber ein kleineres 4,6 HD-TRILUMINOS-Display. Die Akkuleistung beträgt 2700 mAh.

Geliefert wird Xperia Z5 Compact in den Farben Schwarz, Weiß, Gelb und Koralle.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Xperia Z5 Compact
Hersteller: Sony
Abmessungen: 127,0 x 65,0 x 9,0 Millimeter
Gewicht: 139g
Akkukapazität: 2700 mAh
Display-Größe: 4,6 Zoll
Display-Technologie: LCD
Bildschirm: 1.280 × 720
Kamera vorne: 5,1 Megapixel
Kamera hinten: 23 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1.1 Lollipop
RAM: 2 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Xperia U1
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.1

Preis: ab 549,00 EUR*

Xperia Z5 Premium

Mit einem 4K-Display ist es geradezu revolutionär. Das 5,5 Zoll große Display löst mit 2160 x 3840 Bildpunkte auf, was 4K entspricht. Die Akkukapazität beim Xperia Z5 Premium beträgt 3430 mAh. Angeboten wird das Xperia Z5 Premium in den Farben Schwarz, Chrom und Gold.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Xperia Z5 Premium
Hersteller: Sony
Abmessungen: 154,0x 76,0 x 7,8 Millimeter
Gewicht: 180g
Akkukapazität: 3430 mAh
Display-Größe: 5,5 Zoll
Display-Technologie: LCD
Bildschirm: 1.840 × 2.160
Kamera vorne: 5,1 Megapixel
Kamera hinten: 23 Megapixel
Blitz: LED
Android-Version: 5.1.1 Lollipop
RAM: 3 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Xperia U1
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.1

Preis: vorausichtlich 799,00 EUR*

Xperia C5 Ultra

Das C5 Ultra misst 164,2 x 79,6 x 8,2 Millimeter und hat einen Full-HD-Bildschirm mit 1920x1080 Bildpunkten. Zu den Seiten hin ist das Display fast randlos, oben und unten fällt der Rahmen aber deutlich breiter aus.

Dort sitzt auch die wichtigste Neuerung des C5 Ultra: eine 13-Megapixel-Kamera für Selfies. Auf der Rückseite gibt es die gleiche Kamera noch einmal – mit LED-Blitz und Full-HD-Videoaufnahme. Unter der Haube befinden sich ein Octa-Core-Prozessor, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie Module für LTE-, Bluetooth-, WLAN- und NFC-Funk.

Android 5.0 ist auf dem 16 GB großen Datenspeicher vorab installiert; laut Hersteller Sony sind circa 9,5 GB frei nutzbar. Der Akku bietet 2.970 Milliamperestunden.

Technische Daten:

Typ: Smartphone
Modell: Xperia C5 Ultra
Hersteller: Sony
Abmessungen: 164,2 x 79,6 x 8,2 Millimeter
Gewicht: 187g
Akkukapazität: 2930 mAh
Display-Größe: 6 Zoll
Display-Technologie: LCD
Bildschirm: 1.080 × 1.920
Kamera vorne: 13 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel
Blitz: LED flash
Android-Version: 5.0 Lollipop
RAM: 2 GB
Interner Speicher: 16 GB
Wechselspeicher: microSD
Benutzeroberfläche: Xperia U1
Prozessorkerne: 8
Konnektivität: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, Wi-Fi Direct, DLNA, hotspot, A-GPS, GLONASS, microUSB v2.0, Bluetooth 4.1, GPRS

Der Preis wurde von Sony noch nicht bekannt gegeben.

Lenovo

Yoga Tab 3 Pro

Das Premium-Modell unter Lenovos neuen Android-Tablets wird von einem Intel Atom x5 Prozessor angetrieben. Das Tablet ist nach IP21-Zertifizierung spritzwassergeschützt.

Beim Yoga Tab 3 Pro handelt es sich um ein Gerät mit einem 10 Zoll großem QHD-IPS-Display (2560 x 1600 Pixel), in dem ein Intel-SoC vom Typ Atom x5-8500 zusammen mit einem gewaltigen 10.200-mAh-Akku (bis zu 18 Stunden Laufzeit) steckt.

Ausstattungshighlights des Tablets sind darüber hinaus der eingebaute Beamer, der 50 cd/m² hell leuchtet und Bilder mit einer Größe von bis zu 70 Zoll auf eine geeignete Fläche projiziert, und die vier Front-Lautsprecher mit Surround Sound-Unterstützung.

Davon abgesehen verfügt das Yoga Tab 3 10 Pro über eine 13 Megapixel Hauptkamera auf der Rückseite und eine 5 Megapixel Selfie-Cam vorne. Als OS kommt auch beim Premium-Gerät Android 5.1 Lollipop zum Einsatz.

Das Tablet soll im Laufe der nächsten Wochen auf den Markt kommen.

Technische Daten:

Typ: Tablet
Modell: Yoga Tab 3 Pro
Hersteller: Lenovo
Abmessungen: 247,0 x 179,0 x 4,7 Millimeter
Gewicht: 665g
Akkukapazität: 10.200 mAh
Display-Größe: 10,1 Zoll
Display-Technologie: IPS
Bildschirm: 2.560 × 1.440
Kamera vorne: 4,9 Megapixel
Kamera hinten: 13 Megapixel
Android-Version: 5.1 Lollipop
RAM: 2 GB
Interner Speicher: 32 GB
Wechselspeicher: microSD, microSDXC, microSDHC
Prozessorkerne: Quad-Core
Konnektivität: GPRS / EDGE, WLAN

Preis: 1.099,00 EUR*

* Preise: Stand 09. September 2015

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
shopwelt.de - Team | 12.09.2015
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG