Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Google-Rauchmelder Nest Protect

Quelle: nest.com

Ab sofort kann der neue und innovative Google-Rauchmelder Nest Protect auch in Deutschland bestellt werden.

Der Google-Rauchmelder verfügt über eine Vielzahl von Leistungsmerkmalen, die den relativ hohen Preis von ca. 120 Euro legitimieren können. Das Gerät hat ein Sprachmodul, das Klartextmeldungen über einen Lautsprecher kommunizieren kann. So können die Meldungen über Ladezustand und Art des Alarms spezifischer gestaltet werden.

Anders als herkömmliche Rauchmelder verfügt das Google-Modell über eine WLAN-Schnittstelle, womit für den Haus- bzw. Wohnungsbesitzer die Möglichkeit entsteht, von einem Brand zu erfahren, wenn er nicht in der Wohnung weilt.

Interessant ist auch der CO2-Sensor von Nest Protect: Gibt es eine Verbindung zum Nest-Thermostaten, dann kann die Heizung gedrosselt werden, wenn zu viel CO2 in der Luft gemessen wird.

Das Vorgängermodell musste Google vom Markt nehmen, weil es fehleranfällig war und man das Gerät zu schnell durch eine Handbewegung abstellen konnte, wenn ein scheinbarer Fehlalarm ausgelöst worden war.

Zur Kategorie: Rauchmelder

Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Katja Nachtigall | 03.12.2014 09:10
Weitere interessante Artikel
  • Weihnachtsgeschenke im Internet zu kaufen wird nach wie vor immer beliebter, denn so erspart man sich den zeitraubenden Gang in die überfüllten ...
    Katja Nachtigall | 05.12.2014 08:23
  • Leichter als das MacBook Air: Mit dem Elitebook Folio 1020 G1 bringt HP eine neue ultraflache Notebook-Serie auf den Markt. Dabei wurden vom ...
    Katja Nachtigall | 04.12.2014 08:38
  • Eine WLAN-Lichterkette, die via Smartphone gesteuert werden kann, möchte uns ein neues Kickstarter-Projekt für das Weihnachtsfest 2015 schmackhaft ...
    Katja Nachtigall | 02.12.2014 09:50
  • Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Der österreichische Hersteller Linshof verspricht mit seinem neu vorgestellten i8-Smartphone ein Gerät, das sich ...
    Katja Nachtigall | 01.12.2014 09:10
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG