Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...

Chinesischer Hersteller ZTE stellt Nubia Z9 vor

Quelle: ZTE

Der chinesische Hersteller ZTE hat mit dem Nubia Z9 ein neues Smartphone vorgestellt, das durch ein nahezu randloses Display sofort ins Auge fällt. Mit der von ZTE als „Frame Interactive Technology“ bezeichneten Technik, können Nutzer nicht nur den Touchscreen, sondern auch den schmalen Randbereich für Eingaben nutzen. Das Nubia Z9 kann so beispielsweise entsperrt werden, wenn man es auf eine bestimmte Art und Weise hält und man hat die Möglichkeit, die Bildschirmhelligkeit zu verändern, indem man über den Rand streicht.

Das ZTE Nubia Z9 besitzt ein Display mit 5,2 Zoll Bildschirmdiagonale, das 1920 x 1080 Pixel darstellen kann. Das entspricht einer Pixeldichte von 424 ppi. Im Inneren ist das Smartphone mit moderner Technik ausgestattet. Herzstück des Nubia Z9 ist der Snapdragon 810-Prozessor mit acht Kernen. Vier Cores besitzen eine Taktfrequenz von 2 Gigahertz, die vier anderen Kerne arbeiten mit 1,5 GHz, um Energie zu sparen. Je nach Modell, stehen dem Chip 3 oder sogar 4 GB RAM als Arbeitsspeicher zur Verfügung. Das Smartphone wird mit Android 5.0 ausgeliefert. Neben GSM, UMTS und LTE wird auch der schnelle WLAN-Standard 802.11ac von dem Gerät unterstützt.

Das Nubia Z9 von ZTE hat auf der Rückseite eine Hauptkamera verbaut, die Fotos mit bis zu 16 Megapixeln aufnehmen kann. Auf der Frontseite kommt eine Kamera mit acht Megapixeln zum Einsatz.

Das Gerät ist ab dem 21. Mai 2015 in China für umgerechnet rund 500 Euro erhältlich.

Interessante Kategorien:
Fehler melden!
Artikel mit Freunden teilen
Katja Nachtigall | 11.05.2015 09:10
Weitere Produkte
Weitere interessante Artikel
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG