Babyphones

Babyphones erlauben Ihnen die sichere und entspannte nächtliche Überwachung der Kleinen. Die Leistungen der einzelnen Geräte variieren allerdings deutlich.

Babyphones – Sicherheit für die entspannte Nachtruhe

BabyphoneOb der Nachwuchs wohl noch selig in seinem Bettchen schlummert? Oder hat er vielleicht seinen Schnuller verloren, ist seine Decke verrutscht oder kann er nicht mehr einschlafen und liegt nun verzweifelt im Dunkeln? Nicht erst seit die Problematik des plötzlichen Kindstods verstärkt diskutiert wird, stellen sich viele Eltern regelmäßig solche oder ähnliche Fragen. Mit einem Ohr sind sie daher immer im nebenan liegenden Schlafzimmer. Wenn sich etwas regt, muss sofort reagiert werden. Tatsächlich können bei der nächtlichen Ruhe einige Probleme auftreten, die das Eingreifen der Eltern erfordern. Heutzutage sind dafür allerdings keine ständigen Kontrollgänge mehr nötig. Babyphones bieten einen unmittelbaren Einblick in das Geschehen im Kinderzimmer und geben Ihnen neue Freiheiten. Statt auf Zehenspitzen ins Zimmer zu schleichen und dabei womöglich den friedlich schlummernden Sprössling aufzuwecken, können Sie vom Sofa aus kontrollieren, wie es um das Wohlbefinden Ihres Kindes steht. Je nach Babyphone sind dabei unterschiedliche Optionen verfügbar.

Babyphones von der einfachen Ausführung bis zur High-Tech-Variante

Die Hauptfunktion aller Babyphones ist identisch: Sie übermitteln Geräusche aus der Umgebung des Kindes. Die einzelnen Geräte weisen darüber hinaus jedoch verschiedene zusätzliche Eigenschaften auf. Einige Modelle ermöglichen das Gegensprechen, übertragen also beruhigende Worte direkt zum Kind, ohne dass Sie dafür den Raum betreten müssen. Andere Babyphones besitzen neben der Tonaufzeichnung auch eine Kamerafunktion. So haben Sie Ihr Baby nicht nur stets im Ohr, sondern die Situation im Schlafzimmer auch direkt vor Augen. Ein Nachtlicht vermittelt den Kindern weiterhin das beruhigende Gefühl, nicht der völligen Dunkelheit ausgesetzt zu sein. Zur Benachrichtigung der Eltern kommen zwei Techniken zum Einsatz. Einige Modelle arbeiten mit einem Lichtsignal, andere setzen auf ein Tonsignal.

Reichweite des Babyphones

Unbedingt berücksichtigen sollten Sie beim Kauf auch die Reichweite des Babyphones. Je nach räumlicher Situation in Ihrer Wohnung muss sie unterschiedlich weit ausfallen, damit das Gerät Ihnen auch tatsächlich nutzen kann und den Aufenthalt in jedem Zimmer ermöglicht. Die Spannweite reicht von knapp 50 Metern bis zu etwa 800 Metern.

Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige

Babyphones

  • Preis
    • 18 - 30 €
    • 30 - 40 €
    • 40 - 80 €
    • 80 - 200 €
    • 200 - 360 €
    • -
  • Marke
    • Topcom (9)
    • Audioline (8)
    • Reer (8)
    • Beurer (5)
    • Chicco (5)
    • Ansmann (3)
    • Gigaset (3)
    • Motorola (3)
    • Philips (3)
    • ELRO (2)
    • H+H (2)
    • NUK (2)
    • Angelcare (1)
    • Dorel (1)
    • Fisher-Price (1)

61 Produkte

Fehler melden!
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG