Schlagbohrmaschinen

Schlagbohrmaschinen sind eine gute Ergänzung für die Arbeit mit besonders schweren Werkstoffen. Doch worauf sollte ein Käufer genau achten?

Schlagbohrmaschinen und ihre Charakteristik

SchlagbohrmaschineSchlagbohrmaschinen gehören zu den Werkzeugen für speziellere Anforderungen als sie der alltägliche Bedarf mit sich bringt. Für das Bohren von Holz, Metall und Kunststoffen reichen in der Regel die üblichen Bohrmaschinen aus. Schlagbohrmaschinen hingegen sind notwendig, wenn Beton oder Naturwerksteine geschnitten und gebohrt werden müssen. Der Schlag bei einer solchen Bohrmaschine wird mechanisch erzeugt. Als Vorteil einer Schlagbohrmaschine zeichnet sich die vielseitige Einsetzbarkeit aus. Die vibrationsähnliche Drehbewegung für das Schneiden schwerer Metalle kann ausgeschaltet werden, um die Bohrmaschine auch für alltägliche Arbeiten verwenden zu können. Dies macht diese Werkzeuge zu vielseitig einsetzbaren Geräten.

Die unterschiedlichen Leistungen von Schlagbohrmaschinen

Schlagbohrmaschinen unterscheiden sich vor allem in der Leistungsfähigkeit. Einsteigergeräte haben in der Regel eine geringere Bohrleistung, die sich in der maximal zu bohrenden Dicke der Materialien auszeichnet. Hersteller geben die jeweiligen Leistungsdaten ihrer Maschinen an. Solche Geräte mit geringeren Bohrleistungen haben den Vorteil, dass sie einen geringeren Kaufpreis haben. Gerade für Privathaushalte eigenen sich solche Schlagbohrmaschinen, da mit diesen das Bohren dünner Naturwerksteine ermöglicht wird und diese gleichzeitig für den alltäglichen Gebrauch geeignet sind. Anwender mit einer eigenen Werkstatt und einem intensiveren Bedarf entscheiden sich hingegen für andere Modelle.

Kennzahlen von Schlagbohrmaschinen

Für den intensiven Gebrauch von Schlagbohrmaschinen hingegen ist es wichtig, sich über die genauen Kennzahlen zu informieren. Zum einen sollte die Leerlaufzeit berücksichtigt werden. Diese hat einen Einfluss darauf, wie oft der Akku des Gerätes wieder aufgeladen werden muss. Des Weiteren sollte bei Schlagbohrmaschinen für den intensiven Gebrauch auf die Bohrleistung für spezielle Materialien geachtet werden. Besonders leistungsfähige Maschinen können Beton mit einer Breite von 1,6 cm durchbohren. Andere Maschinen hingegen zeichnen sich durch eine besonders hohe Bohrleistung für Stahl, wie etwa über 7 cm, aus. Aus diesem Grund sollten Interessenten für hochleistungsfähige Schlagbohrmaschinen eine Maschine wählen, die genau den eigenen Anforderungen entspricht. Es ist außerdem festzuhalten, dass die leistungsfähigeren Maschinen teurer sind als die Einstiegs- und Standardgeräte. Eine genaue Bestimmung der eigenen Ansprüche ist daher hilfreich, um einen Fehlkauf zu vermeiden.

Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige

Schlagbohrmaschinen

  • Preis
    • 14 - 40 €
    • 40 - 70 €
    • 70 - 200 €
    • 200 - 300 €
    • 300 - 715 €
    • -
  • Marke
    • Bosch Hausgeräte (22)
    • Metabo (22)
    • Makita (20)
    • Einhell (9)
    • Black & Decker (7)
    • Ryobi (7)
    • Dewalt (6)
    • Hitachi (4)
    • AEG (3)
    • Brüder Mannesmann (3)
    • Kress (3)
    • Milwaukee (3)
    • Skil (3)
    • AEG Powertools (2)
    • Ferm (2)

120 Produkte

Fehler melden!
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG