Blechscheren

Blechscheren gehören mittlerweile zu den Grundausstattungen einer jeden Werkstatt. Doch welche grundlegenden Punkte sollten Sie als Käufer einer Blechschere beachten?

Blechscheren und ihre Funktionen

BlechschereBlechscheren eignen sich ideal zum Schneiden von Blechen und Blechprofilen. Die meisten Blechscheren sind mittlerweile so robust, dass sie problemlos zum Schneiden von Stahl- und dünnen Metallflächen geeignet sind. Im Regelfall kommen diese Scheren zum Einsatz, wenn die zu schneidenden Bleche beziehungsweise Materialien eine Dicke über 1,5 mm vorweisen. Die meisten Materialien unter dieser Dicke können in der Regel mit handelsüblichen Handscheren geschnitten werden.

Die unterschiedlichen Leistungen von Blechscheren

Blechscheren unterscheiden sich vor allem in der möglichen Schnittleistung. Ob ein bestimmtes Modell infrage kommt, hängt von den eigenen Anforderungen ab. Einige Modelle sind in der Lage, Edelstahle bis zu einer Breite von 1 mm zu schneiden. Andere Blechscheren hingegen schneiden zwar Materialien bis zu einer Breite von 3,2 mm, sind jedoch in vielen Fällen ausschließlich für Weichstahle geeignet. Hier sollte sich der Anwender vor dem Kauf genau über die Angaben des Anbieters informieren.

Energieverbrauch von Blechscheren

Die meisten Anbieter geben die Leerlaufzeit der Blechscheren an. Dabei handelt es sich jedoch lediglich um einen Durchschnittswert. Wer seine Blechscheren ausschließlich für dicke, schwere Materialien verwendet, muss mit wiederholten Ladeeinheiten des Akkus rechnen. Wer seine Scheren häufiger und intensiver nutzt, muss somit einen höheren Energieverbrauch einkalkulieren als den, der tatsächlich angegeben wird.

Weitere Anmerkungen zu Blechschweren

Wer sich für den Kauf einer oder mehrerer Blechscheren entscheidet, sollte sich neben Energieverbrauch und Schnittleistung auch über das Gesamtgewicht des Gerätes informieren. Die Durchschnittswerte von Blechscheren liegen bei etwa 2 kg, können aber deutlich höher ausfallen. Dies sollte gerade von Unternehmern und Privatpersonen beachtet werden, die das eigene Werkzeug oft bewegen müssen. Schließlich haben die Schnittleistung, die potenzielle Leerlaufzeit und die Watt-Zahl einen Einfluss auf den Preis. Zwar fallen die Preise bei leistungsfähigeren Geräten höher aus als bei Vergleichsmaschinen, der Vorteil liegt hierbei jedoch bei einer besseren Durchschnittsleistung und Laufzeit. Käufer mit besonders hohen Ansprüchen profitieren daher auf lange Sicht vom Kauf einer hochwertigen Maschine.

Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige

Blechscheren

  • Preis
    • 4 - 80 €
    • 80 - 200 €
    • 200 - 400 €
    • 400 - 700 €
    • -
  • Marke
    • Makita (10)
    • Bosch Hausgeräte (6)
    • Metabo (3)
    • Bosch Elektrowerkzeuge (1)
    • Dewalt (1)
    • Erdi (1)
    • Triuso (1)

23 Produkte

Fehler melden!
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG