Preis-Chart von Cooltek Karmides
Produkt mit Freunden teilen
Cooltek Karmides
Für große Ansicht, klicken.

Cooltek Karmides


Form: Midi-Tower, Typ: PC, Materialien: Stahl, Anzahl 5,25" Laufwerksschächte: 3, Anzahl 3,5" Laufwerksschächte: 1, Unterstützte Mainboard-Formate: ATX, Farbe: Schwarz, Anzahl 3,5" Erweiterungseinschübe (intern): 4, Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 2, Anzahl USB 3.0 Anschlüsse: 2, Gewicht: 5600 g, Abmessungen: B 190 mm x H 450 mm
Produkt mit Freunden teilen
Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige
Hersteller Beschreibung

Cooltek präsentiert mit dem Karmides eine konsequente Ausweitung des Portfolios basierend auf den aktuellen Kundenwünschen. Die optische Erscheinung des Towers ist schlicht und elegant.

Die Ausstattung ist gewohnt umfangreich:

- 2 x USB 2.0
- 2 x USB 3.0*
- 2 x vorinstallierte Lüfter (1 x 140 mm mit roter LED in der Front, 1 x 120 mm schwarz an der Rückwand)
- 2 x Staubfilter (in der Front, unter dem Gehäuseboden)
- wiederverwendbare PCI-Brackets

Im geöffneten Zustand offenbart sich das durchdachte farbliche Konzept des Gehäuses. Beim Karmides sieht man "rot" ;-)

Hinter der Front rotiert der rot beleuchtete 140 mm LED Lüfter, der An- und Ausschalter ist mit einer roten LED versehen. Und auch die Schnellverschlüsse der optischen Laufwerke und Festplatten sind rot. In Verbindung mit dem schwarz lackierten Chassis und der eleganten Front entsteht somit ein besonderes optisches Highlight.

Dem Anwender stehen drei extern zugängliche 5,25" Laufwerksschächte zur Verfügung. Ein separater externer 3,5" Schacht ermöglicht den Einbau von z.B. einem Floppy-Laufwerk, einer Lüftersteuerung oder eines 3,5" Cardreaders. Serienmäßig ist der obere 5,25" Schacht mit einer Flip-Down-Blende ausgestattet. Dadurch wird selbst bei Verwendung eines andersfarbigen optischen Laufwerks ein farblich einheitliches Erscheinungsbild beibehalten. Es können alle herkömmlichen Laufwerke mit Tray-Schublade verwendet werden. Die Montage der beiden oberen 5,25" Laufwerke erfolgt über praktische Quick-Lock Verschlüsse ganz ohne den Einsatz von Schrauben und Werkzeug.

Die vier um 90 Grad gedrehten 3,5"-Schächte im Inneren verfügen über praktische Aluminium-Einschübe, in denen die Festplatten eingesetzt und kinderleicht installiert werden können. Sofern eine besonders intensive Kühlung der Festplatten erwünscht ist, können die Einschübe optional mit Lüftern in der Abmessung 60 mm x 60 mm x 10 mm versehen werden.

Das Netzteil wird auf dem Gehäuseboden vollständig entkoppelt montiert. Auf der Rückseite wird das Netzteil in einem werksseitig montierten Entkopplungsrahmen befestigt. Die beiden Netzteil-Aufnahmepunkte am Gehäuseboden sind mit vibrationsabsorbierenden Gummiauflagen versehen. Durch die Montage des Netzteils direkt am Gehäuseboden saugt das Netzteil kühle Aussenluft von unten an, die aktiv der Kühlung der Netzteilkomponenten dient. Da das Netzteil nicht durch die erwärmte Luft anderer Bauteile im Gehäuseinneren aufgeheizt wird, ergeben sich deutlich niedrigere Innentemperaturen des Netzteils, was wiederum der Lebensdauer der Stromversorgung zugute kommt. Temperaturgeregelte Netzteillüfter rotieren mit deutlich geringerer Drehzahl, was sich in einem spürbar reduzierten Betriebsgeräusch des Netzteils widerspiegeln kann.

In der Front ist ein 140 mm Lüfter mit roten LEDs vorinstalliert. Lufteinlässe in der Frontblende unterstützen eine effektive Frischluftzufuhr. Das System erhält so genügend frische Luft - vorhandene Festplatten werden gleichzeitig effektiv gekühlt. Der Lüfter in der Gehäusefront lässt sich nach Lösen von vier Schrauben einfach entfernen, wodurch die Lüftermontage deutlich vereinfacht ist. Auf dem Gehäuseboden kann - sofern gewünscht - ein weiterer 120 mm oder ein 80 mm Lüfter montiert werden.

An der Chassis-Rückwand ist ein weiterer 120 mm Lüfter befestigt, der für einen wirksame Abführung der erwärmten Luft sorgt. Im linken Seitenteil des Towers können insgesamt zwei zusätzliche 92 oder 120 mm Lüfter für eine maximale Belüftung optional eingesetzt werden. Die Kühlleistung vorhandener VGA-Karten- und CPU-Kühler kann durch die Bestückung der beiden Airholes in dem Seitenteil deutlich messbar verbessert und optimiert werden.

Im Sinne einer vereinfachten Installation von externen Wasserkühlungskomponenten verfügt das Timaios über zwei gummierte Schlauchdurchlässe in der Rückwand.

Das Cooltek Karmides ist für alle herkömmlichen ATX-Netzteile konzipiert. Es lassen sich sowohl ATX als auch Micro-ATX Mainboards verbauen.

* Die USB 3.0 Anschlüsse werden extern auf das Mainboard durchgeschliffen. Hierzu werden die Kabel, wie auf dem Foto zu sehen, beispielsweise über die Schlauchöffnungen nach außen geführt und dort mit den USB 3.0 Anschlüssen des Mainboards oder einer USB 3.0 Erweiterungskarte verbunden. Hierzu ist es selbstverständlich notwendig, dass entsprechende Anschlüsse vorhanden sind. Die USB 3.0 Anschlüsse sind selbstverständlich auch abwärts (USB 2.0/USB 1.1) kompatibel, dann aber bei einer reduzierten Bandbreite.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Design
Form:Midi-Tower
Typ:PC
Materialien:Stahl
Anzahl 5,25" Laufwerksschächte:3
Anzahl 3,5" Laufwerksschächte:1
Unterstützte Mainboard-Formate:ATX
Farbe:Schwarz
Anzahl 3,5" Erweiterungseinschübe (intern):4
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:2
Anzahl USB 3.0 Anschlüsse:2
Gewicht & Abmessungen
Gewicht:5600 g
Sonstiges
Abmessungen:B 190 mm x H 450 mm

Bewertungen & Meinungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern!
(Bitte klicken)
Titel:
Bewertung:
Name:
(Unter dieser Bezeichnung wird Ihre Bewertung veröffentlicht)
E-Mail:
Mit Abgabe der Bewertung, akzeptieren Sie unsere "Regeln zum Abgeben von Bewertungen"
(Punkt 11. unser Allg. Nutzungbedingungen)
Weitere Gehäuse
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2017 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG