Preis-Chart von BitFenix Ronin
Produkt mit Freunden teilen
BitFenix Ronin
Für große Ansicht, klicken.

BitFenix Ronin


Form: Turm, Materialien: Kunststoff, Stahl, Anzahl 5,25" Laufwerksschächte: 3, Anzahl 3,5" Laufwerksschächte: 6, Unterstützte Mainboard-Formate: ATX, Mini-ITX, Farbe: Schwarz, Anzahl 2,5" Laufwerksschächte: 6, Sichtfenster: Ja, Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 2, Audio-Ausgang: Ja, Anzahl USB 3.0 Anschlüsse: 2, Lüfter (vorne): 1x 120 mm, Max. Lüfteranzahl (vorne): 2, Lüfter (hinten): 1x 120 mm, Max. Lüfteranzahl (hinten): 1, Max. Lüfteranzahl (oben): 2, Lüfterdurchmesser (oben): 120 mm, 140 mm, Max. Lüfteranzahl (unten): 1, Abmessungen: B 205 mm x H 483 mm x T 505 mm
Produkt mit Freunden teilen
Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige
Andere Kunden interessierten sich auch für

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Design
Form:Turm
Materialien:Kunststoff • Stahl
Anzahl 5,25" Laufwerksschächte:3
Anzahl 3,5" Laufwerksschächte:6
Unterstützte Mainboard-Formate:ATX • Mini-ITX
Farbe:Schwarz
Anzahl 2,5" Laufwerksschächte:6
Sichtfenster:Sichtfenster Ja Ja
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:2
Audio-Ausgang:Audio-Ausgang Ja Ja
Anzahl USB 3.0 Anschlüsse:2
Kühlung
Lüfter (vorne):1x 120 mm
Max. Lüfteranzahl (vorne):2
Lüfter (hinten):1x 120 mm
Max. Lüfteranzahl (hinten):1
Max. Lüfteranzahl (oben):2
Lüfterdurchmesser (oben):120 mm • 140 mm
Max. Lüfteranzahl (unten):1
Sonstiges
Abmessungen:B 205 mm x H 483 mm x T 505 mm

Tests & Testberichte

hartware.de
pcmasters.de
computerbase.de
awardfabrik.de
Datum: 27.09.2013
awardfabrik.de: BitFenix Ronin
Die Vielzahl an PC-Gehäusen ist heutzutage kaum mehr überschaubar. Die Zahl an puristischen, dezenten und schicken Towern dagegen ist relativ konstant. LianLi und Streacom sind auf diesem Gebiet seit Jahren bekannt, sonst gibt es nur vereinzelte Gehäu...

Pro: + sauberer Innenaufbau, + USB 3.0 und 2.0 in der Front integriert, + sehr gute Verarbeitung, + Gewicht
Kontra: - wenig Platz auf der HDDRückseite ohne gewinkelte Kabel, USB 3.0 Frontanschluss hat keinen 2.0 „FallBack“Stecker
tweakpc.de
Datum: 23.09.2013
BitFenix Ronin im Test - Das besserer Shinobi?
Nachdem wir von BitFenix unter anderem bereits den optisch auffälligen Survivor und den kolossalen Colossus getestet haben, folgt heute in Form des Ronin ein etwas weniger spektakulärer Midi-Tower, der aber dafür genauso wie seine Brüder mit einer edlen S...

Pro: + Vollständig lackiert, + Teils werkzeuglose Montage, + Schwingungsgedämpfte HDDSchubladen, + Symmetrische Netzteilbohrungen, + StealthBlende, + SoftTouch
Kontra: - Brüchige Deckelhalterung, - Nur rudimentäre Kühlung, - Kühlfunktion der MeshLeiste fragwürdig
pcmasters.de
Datum: 19.09.2013
BitFenix Ronin im Test
Die Außenansicht des BitFenix Ronin wird unter anderem von der herstellertypischen SofTouch-Oberfläche, welche den Kunststoffaufsätzen an Front und Deckel eine für dieses Material durchaus hochwertige Haptik beschert, dominiert. Für optische Akzente sorge...
87%
hartware.de
Datum: 05.08.2013
BitFenix Ronin
Mit dem Ronin testen wir das neueste Modell von BitFenix, einem Hersteller, der schon in unseren früheren Tests häufig positiv aufgefallen ist. Typisch für den Hersteller besitzt auch das aktuelle Gehäuse einen SofTouch Bereich, der ein Markenzeichen des ...

Pro: + SofTouch Oberfläche, + Seitenfenster mit Sichtschutz (entfernbar), + Zwei leise 120mmLüfter im Lieferumfang, + Mittlerer Festplattenkäfig entfernbar, + Staubfilter für Front und Boden, + Frontanschlüsse (HDAudio, + zweimal USB 3.0, + zweimal USB 2.0), + Negativ, + kein Sta...
Kontra: - kein Staubfilter für das Top
80%
hardwareluxx.de
Datum: 01.08.2013
BitFenix Ronin im Test
Als BitFenix im Frühjahr 2011 das Shinobi auf den Markt brachte, begann eine Erfolgsgeschichte. Der Midi-Tower überzeugte mit einer unaufdringlichen Optik, einer funktionalen Ausstattung und einem moderaten Verkaufspreis. Die Entwicklungen im Gehäusesegme...

Pro: + stimmiges StealthDesign mit anpassbarem Window, + Haptik durch SofTouch aufgewertet, + zeitgemäßer Innenraum mit modularem HDD/SSDKäfig, + werkzeuglose Montage von Erweiterungskarten und Laufwerken (außer 2, + 5 Zoll), + flexibles Kühlsystem, + leise Lüfter, + Staubfilt...
Kontra: - geringe Kühlleistung im Auslieferungszustand, - 140mmLüfterplätze nur im Deckel, - nicht genug Platz für manchen hohen Towerkühler, - Seitenteile hakelig
computerbase.de
Datum: 22.07.2013
BitFenix Ronin im Test
Das neu erscheinende BitFenix Ronin darf von seiner optischen Seite her als offizielles Nachfolgemodell des bis dato erfolgreichen Shinobi bezeichnet werden, das vor allen Dingen wegen seines sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses eine ComputerBase-Empf...

Pro: + Modulare Festplattenkäfige, + Gute Verarbeitungsqualität, + Blende zur Raumgestaltung, + Adäquat Kabelmanagement, + Gute Festplattenentkopplung, + Größtenteils werkzeuglose Montage
Kontra: - Frontstaubfilter umständlich zu entfernen, Kein Topstaubfilter
Alle Tests anzeigen...

Bewertungen & Meinungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern!
(Bitte klicken)
Titel:
Bewertung:
Name:
(Unter dieser Bezeichnung wird Ihre Bewertung veröffentlicht)
E-Mail:
Mit Abgabe der Bewertung, akzeptieren Sie unsere "Regeln zum Abgeben von Bewertungen"
(Punkt 11. unser Allg. Nutzungbedingungen)
Weitere Gehäuse
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2017 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG