Preis-Chart von Asus Zenbook UX32VD-R4002V (90NPOC114N1221VL151)
Produkt mit Freunden teilen
Asus Zenbook UX32VD-R4002V (90NPOC114N1221VL151)
Für große Ansicht, klicken.

Asus Zenbook UX32VD-R4002V (90NPOC114N1221VL151)


IPS-Panel, Prozessor Taktfrequenz: 1,9 GHz, Arbeitsspeicher: 4 GB, Festplattenkapazität: 500 GB, SSD Speicher: 24 GB, Bildschirmdiagonale: 13,3", Displayeigenschaft: matt, Grafikkarte: nVidia GeForce GT 620M, Auflösung: 1920 x 1080 (Full-HD) Pixel, Anzahl USB 3.0 Anschlüsse: 3, Gewicht: 1500 g, Betriebssystem: Microsoft Windows 8 Upgrade Option, Notebooktyp: Ultrabook, Serie: UX32VD, Prozessorfamilie: Intel Core i7, Anzahl Kerne: Dual Core, Prozessor: i7-3517U, Laufwerk: keins, Grafikkartenhersteller: Nvidia, Speichergröße: 1024 MB, Kommunikation: Bluetooth, Fast-Ethernet LAN (10/100 MBit), WLAN 802.11a/b/g/n, Besonderheiten: integrierte Webcam, Multiformat-Kartenleser, nVidia Optimus Technologie, Tastaturbeleuchtung, Widescreen Display, Anschlüsse: HDMI, Intel Wireless Display-Unterstützung, Kopfhörerausgang, Mikrofon Eingang, VGA (D-Sub), Akkulaufzeit: 7 h, Abmessungen: B 326 mm x H 18 mm x T 223 mm Bang & Olufsen ICEpower
Produkt mit Freunden teilen
Weitere Kategorien
Kennen Sie Rabattwelt?
Deals & Gutscheine
shopwelt.de Newsletter?
Weitere Vergleiche

› KFZ-Versicherungen...
› Strom-Tarife...
› Gas-Tarife...
› DSL-Tarife...
› Mobilfunk-Tarife...
Anzeige
Andere Kunden interessierten sich auch für

Datenblatt & detaillierte Produkt-Spezifikationen

Prozessor
Prozessor Taktfrequenz:1,9 GHz
Speicher
Arbeitsspeicher:4 GB
Speichermedien
Festplattenkapazität:500 GB
SSD Speicher:24 GB
Bildschirm
Bildschirmdiagonale:13,3"
Displayeigenschaft:matt
Grafik
Grafikkarte:nVidia GeForce GT 620M
Auflösung:1920 x 1080 (Full-HD) Pixel
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 3.0 Anschlüsse:3
Gewicht & Abmessungen
Gewicht:1500 g
Betriebssystem und Software
Betriebssystem:Microsoft Windows 8 Upgrade Option
Sonstiges
Notebooktyp:Ultrabook
Serie:UX32VD
Prozessorfamilie:Intel Core i7
Anzahl Kerne:Dual Core
Prozessor:i7-3517U
Laufwerk:keins
Grafikkartenhersteller:Nvidia
Speichergröße:1024 MB
Kommunikation:Bluetooth • Fast-Ethernet LAN (10/100 MBit) • WLAN 802.11a/b/g/n
Besonderheiten:integrierte Webcam • Multiformat-Kartenleser • nVidia Optimus Technologie • Tastaturbeleuchtung • Widescreen Display
Anschlüsse:HDMI • Intel Wireless Display-Unterstützung • Kopfhörerausgang • Mikrofon Eingang • VGA (D-Sub)
Akkulaufzeit:7 h
Abmessungen:B 326 mm x H 18 mm x T 223 mm

Tests & Testberichte

Connect.de
NotebookJournal.de
CHIP.de
Datum: 12.04.2013
Asus Zenbook UX32VD-R3001H - Test
Die Konfiguration des gut verarbeiteten 900-Euro-Ultrabooks Asus Zenbook UX32VD-R3001H setzt sich aus einem Intel Core i5-3317U (1,7 GHz, Turbo-Boost bis zu 2,6 GHz), 4 GByte RAM und einer Nvidia Geforce GT 620M (1 GByte) zusammen. Die dedizierte Grafi...
78%
CHIP.de
Datum: 12.10.2012
Asus Zenbook UX32VD-R4002V - Test
Das Asus Zenbook UX32VD-R4002V ist nicht der Nachfolger des Spitzen-Ultrabooks Zenbook Prime UX31A-R4003V. Vielmehr handelt es sich bei dem 13,3-Zoll-Ultrabook um eine deutlich günstigere, abgewandelte Version für rund 1.050 Euro. Gespart hat...
77%
Connect.de
Datum: 29.08.2012
Asus Zenbook UX32 im Test
Mit dem Zenbook UX32 bleibt Asus seinem Erfolgsmodell treu: An den konzentrischen Kreisen auf dem Aluminiumdeckel und der feinlinigen Tropfenform, mit der das Zenbook UX31E den Ultrabook-Markt eroberte, hat sich wenig verändert. Ausstattung: Mit Grafi...
75%
Computer Bild
Datum: 15.08.2012
Asus UX32VD-R3001V: Ultrabook im Test
Ultrabooks sind flach, leicht und schnell, versagen aber bei der Darstellung von aktuellen Spielen – Asus zeigt mit dem UX32VD-R3001V, dass dieses Vorurteil nicht auf jedes Gerät zutrifft....
Connect.de
Ausgabe: 09/2012
Datum: 03.08.2012
Connect.de: Asus Zenbook UX32VD-R4002V (90NPOC114N1221VL151)
Das 13,3-Zoll-Ultrabook Asus Zenbook UX32VD-R4002V ist nicht nur mit einem Core-i7-Prozessor ausgestattet, sondern besitzt auch den Grafikchip HD-4000 sowie ein Gigabyte Grafikspeicher. Zusammen mit dem hochauflösenden und gut entspiegelten Display sind das beste Voraussetzungen für Video und Spiel. Der Akku schafft fünfeinhalb Stunden, das ist eine gute Leistung. Ebenfalls gut ist insgesamt die Ausstattung, von den in vier Leuchtstufen beleuchteten Tasten bis hin zu den drei USB 3.0-Anschlüssen, WLAN-n sowie passendem Adapter für VGA-Geräte.Gut ist das Ultrabook auch in der Handhabung und Bedienung. Negativ: Das Touchpad sitzt etwas locker und das SD-Fach ist so kurz konzipiert, dass die Karte noch herausschaut. Die Leistung ist insgesamt nur ausreichend, die relative Systemleistung beträgt 41%, die relative Grafikleistung 70%.
75%
Urteil:
gut, 375 von 500 Punkten
cyberbloc.de
Datum: 21.07.2012
Produkttest: Asus Zenbook Ultrabook UX32VD-R3001V
Als einer der ersten Hersteller brachte Asus 2011 mit dem Zenbook das erste Ultrabook auf den Markt.Mittlerweile ist viel passiert, Apple hat bei seinem MacBook Air Produktpflege betrieben, Hersteller wie Acer, HP, Samsung, Sony und Toshiba sind auf de...
NotebookJournal.de
Datum: 14.07.2012
Asus UX32VD-R4002V im Test Ultrabook mal anders – Full-HD im 13-Zöller mit IPS und Grafikkarte
Asus prescht erneut vor. Die erste Zenbook-Generation setzte in puncto Stabilität und Verarbeitung bereits Maßstäbe in der neu kreierten Klasse der Ultrabooks. Nach Kritik an den spiegelnden Bildschirmen macht Asus nun den wegweisenden nächsten Schritt...

Pro: + Display, + Mobilität, + Leistung, + Zubehör
Kontra: - Zubehör, - Emissionen, - Eingabegeräte
80%
Computer Bild
Datum: 01.06.2012
Intel Ultrabook: Asus Zenbook mit Ivy-Bridge-Prozessor
Purzeln mit den neuen Ivy-Bridge-Prozessoren von Intel jetzt die Tempo-Rekorde? COMPUTER BILD hat ein schon das Asus-Ultrabook UX32VD mit dem brandneuen Prozessor getestet und mit Sandy Bridge verglichen....
Alle Tests anzeigen...

Bewertungen & Meinungen

23.07.2012 15:00
Anonym
Ich habe das Zenbook jetzt ein paar Tage ausprobieren können und bin bisher ganz zufrieden. Klares Minus ist die ganze vorinstallierte Software, die wirklich kein Mensch braucht und die ich als allererstes entfernt habe, wo es gingt. Aber das ist auch bei anderen Notebooks der Fall und - leider - Standard. Es gibt ein paar kleinere Fehler in der Verarbeitung oder vielleicht ist es auch von Asus so gewollt. Das fällt erst auf dem zweiten Blick auf, aber irgendwie wirkt das Display... schief. Grafik ist topp. Hochauflösend, großartig. SSD gibt es auch, obwohl es hier mehr in die Richtung "Japp, haben wir" geht. Der Prozessor ist schön schnell und rennt, die Akkuleistung ist wie zu erwarten war topp. Optisch macht das Zenbook auch einiges her. Insgesamt kann ich das Ultrabook empfehlen, auch wenn es für eine perfekte Bewertung einfach noch nicht reicht.
Weitere Notebooks
Anzeige
Newsletter:
* Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Alle Preise inkl. MwSt.
© 2016 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG